Die Reise zum Goldenen Apfel

Dieses Thema im Forum "Der Islam und die Welt der Araber" wurde erstellt von Rovere, 19. November 2014.

  1. Rovere

    Rovere Premiummitglied


    Ein bemerkenswertes Buch ist vor kurzem in Wien erschienen.
    Georg Mayerhofer: Die Reise zum Goldenen Apfel

    Der Autor erzählt auf spannende und unterhaltsame Weise vom ständigen Kulturaustausch zwischen Europa und Orient. Die im 19. Jahrhundert gezogene Kulturgrenze veschwindet dabei.
    Solche Bücher sind gerade im aktuelle nicht gerade unentspannt zu nennenden Verhältnis zur islamsichen Welt von großer Wichtigkeit. Der Blick in der Geschichte zeigt wie das miteianander funktioniert hat und die historische Realität und die daraus erzeugten Geschichtsmythen kaum deckungsgleich waren.

    Reinlesen zahlt sich aus!

    Moslems und Christen, Krieg und Konflikt? - KURIER.at
     

Diese Seite empfehlen