Europäische Einigung und Otto von Habsburg

Dieses Thema im Forum "Persönlichkeiten in der Neuzeit" wurde erstellt von Arthi, 19. Mai 2011.

Schlagworte:
  1. Arthi

    Arthi Neues Mitglied


    Guten Tag zusammen,
    ich werde demnächst einen Vortrag zu dem Thema "Europäische Einigung - die Rolle des Otto von Habsburg" halten und wollte mir nun verschiedene Meinungen dazu anhören. Habt ihr Anregungen für mich, welche Themen diesbezüglich sollte ich auf jedenfall erwähnen und erläutern? Vielleicht könnt ihr mir auch schon eigenes Wissen mitteilen, oder mir verschiedene Internet Seiten oder Literatur empfehlen.
    Ich bedanke mich und bin gespannt auf die Antworten.

    Euer Arthi
     
  2. Lukrezia Borgia

    Lukrezia Borgia Moderatorin

    In welchem Rahmen soll dieser Vortrag stattfinden, für welches Publikum?
     
  3. Arthi

    Arthi Neues Mitglied


    Dieser Vortrag wird mein mündliches Abitur sein. Also vor einem Lehrer der mit nicht bekannt ist und meinem Fachlehrer. Die Länge des Vortrags ist maximal 10 Minuten. Bisher dachte ich an folgende Unterpunke:
    -Zur Person Otto von Habsburg
    -Paneuropa Union
    -Sein Wirken in Europa

    MfG
     
  4. Lili

    Lili Neues Mitglied

    Was hast du denn bisher dazu gelesen? Kennst du seine Veröffentlichungen zur europäischen Einigung?
     
  5. Arthi

    Arthi Neues Mitglied

    Ich habe vieles zur Paneuropa Union gefunden, da hat Otto von Habsburg eine große Rolle. Und zu seiner Person gibt es natürlich eine Menge, nur leider finde ich nicht viel zu seinem Einsatz für Europa, außerhalb der Paneuropa Union. Dazu finde ich auch dass diese 3 Themen nicht genug sind und der Vortrag von vorne rein keine Chance hat sehr gut zu werden. Ich habe mir vor ein paar Tagen die Biograie von Otto von Habsburg gekauft, welche nun geliefert werden sollte. Ich hoffe ich kann daraus noch einiges entnehmen.
    Was würde euch, wenn ihr das Publikum wärt, noch interessieren, bzw auf welches Unterthema würdet ihr viel Wert legen?
    MfG
     
  6. Arthi

    Arthi Neues Mitglied

    Ich habe nun einiges rausgearbeitet, allerdings habe ich doch noch eine Frage. Welche Handlungen der Paneuropa-Union würdet ihr als die Wichtigsten bezeichnen? Und welche waren vor allem für das heutige Europa von Bedeutung?
    MfG
     
  7. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied

    Für einen ersten Überblick empfehle ich die Seite in der Wiki:
    Paneuropa-Union ? Wikipedia


    Für das heutige Europa am wichtigsten dürfte das Einstehen der Paneuropa-Bewegung seit den 20erJahren für ein vereintes Europa sein. Hierzu empfehle ich auch den Artikel zum Gründer der Bewegung Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi ? Wikipedia

    In der Nachkriegszeit war die Paneuropa-Bewegung in Deutschland eng mit den Unionsparteien (CSU und CDU - in dieser Reihenfolge!) verbunden. Programmatische Ausrichtung waren die Einigung Europas unter Einschluß der Staaten, die damals zum Warschauer Pakt gehörten.

    Einer breiteren Öffentlichkeit wurde die Paneuropa-Bewegung durch das Paneuropäisches Picknick ? Wikipedia, bei dem im Sommer 1989 hunderte von DDR-Flüchtlingen nach Österreich flüchten konnten. Letzteres war ein unbeabsichtigter, aber nicht ungewollter Nebeneffekt des an der Grenze zwischen Österreich und Ungarn (also an der Grenze des damaligen Ostblocks) stattfindenden Picknicks, für das die Grenzen geöffnet worden sind.

    viel Erfolg! Wann ist denn die mdl. Abi-Prüfung?
     

Diese Seite empfehlen