Kodierte Briefe von Ferdinand II

Dieses Thema im Forum "Zeitalter der Entdeckungen (15. - 18. Jhd.)" wurde erstellt von schwedenmann, 4. Februar 2018.

  1. schwedenmann

    schwedenmann Aktives Mitglied


    Hallo


    Anscheinend haben jetzt Geheimdienstler einige verschlüsselte Briefe von Ferdinand II entschlüsselt.

    Spain cracks king's 500-year-old code


    mfg
    schwedenmann

    .
     
    Brissotin gefällt das.
  2. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Sehr spannendes Thema. Danke für den Hinweis.
     
  3. schwedenmann

    schwedenmann Aktives Mitglied


    Hallo

    @Brissotin Finde ich auch, nur ich hab mir einen Wolf gegoogelt, um die Texte mal online zu sehen, oder per download mal rüberzuschauen, aber leider nada, oder ich habs einfach übersehen.
    Wobei Kodierung und Spionage im 16.-17.Jh ein sehr spannendes Thema ist (z.B. das Spionagenetz und die Methoden von Walsingham).

    mfg
    schwedenmann
     

Diese Seite empfehlen