Kriminalistik in den 20ern

Dieses Thema im Forum "Die Zeit zwischen den Weltkriegen" wurde erstellt von DerGreif, 1. Januar 2016.



  1. DerGreif

    DerGreif Neues Mitglied

    Hallo,

    erstmal ein gutes neues Jahr Euch allen! Ich hätte noch eine kurze Frage, die thematisch hier am besten aufgehoben ist: Gibt es wissenschaftlich fundierte Sekundärliteratur zum Thema Kriminalistik in den (frühen) 20er Jahren und oder während des ersten Weltkrieges? Am besten spezifisch für Bayern. Ich habe im Internet gesucht aber nur höchst spärliche Hinweise gefunden, die bisher keine Früchte trugen. Gennat ist mir natürlich ein Begriff.

    Ganz herzlichen Dank schonmal im Voraus für alle Hinweise, Tips, Ratschläge.
     
  2. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

    Alfred Döblin hatte einen realen Kriminalfall in der Zeit der Weimarer Republik in seinen Roman Berlin Alexanderplatz eingearbeitet, da müsste es in der Sekundärliteratur auch einiges zur Kriminalistik der 20er Jahre geben.
     
  3. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Ich besitze/besaß mal das Buch Tatort: Mulackritze. Danach gesucht, stoße ich auf diese Seite eines Kriminalkommissars: Gereon Rath - Polizei und Kriminalität Schönheitsfehler: Die meisten Bücher kreisen um Berlin.
     
  4. Tannhaeuser

    Tannhaeuser Aktives Mitglied

    Um genau zu sein: es handelt sich um die begleitende Website Volker Kutschers zu seiner einschlägigen Krimiserie ; aber da der Mann sehr detaiilliert recherchiert, kann man die genannten Quellen gut verwenden.
     
  5. DerGreif

    DerGreif Neues Mitglied

    Ganz herzlichen Dank schon mal für all die interessanten Hinweise! Falls jemand noch Ideen hat, immer nur her damit.
     
  6. Lili

    Lili Moderatorin

    Becker: Dem Täter auf der Spur - Eine Geschichte der Kriminalistik
    Berding et. al.: Kriminalität und Abweichendes Verhalten - Deutschland im 18. und 19. Jahrhundert (durchaus auch auf das beginnende 20. Jahrhundert übertragbar)
     
  7. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

    @Lili (das müsste doch dann auch ganz besonders für die Sekundärliteratur zu Döblins "Ermordung einer Butterblume" gelten?!)
     
  8. Lili

    Lili Moderatorin

    Keine Ahnung, die einschlägige Sekundärliteratur habe ich nicht in dieser Richtung aufgearbeitet.
     
  9. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

Diese Seite empfehlen