Nordafrika

Dieses Thema im Forum "Afrika" wurde erstellt von xXNatsuXx, 15. April 2014.

  1. Galeotto

    Galeotto Aktives Mitglied


    Zitat Wikipedia, Österreichische Marine:
    "Im Jahr 1829 bombardierten österreichische Kriegsschiffe marokkanische Häfen an der Atlantikküste, die man der Piraterie verdächtigte. Erste „echte“ militärische Erfahrungen machten Erzherzog Friedrich und die Besatzungen österreichischer Kriegsschiffe an der Seite britischer Kriegsschiffe 1840 vor der syrischen Küste, wo sie als Teil der Quadrupelallianz den Osmanen halfen, den ägyptischen Vizekönig zurückzudrängen."
    Wenn Österreichs erste richtige Seekriegsaktion 1840 stattfand, konnte es zu keinen Aktionen mehr gegen die Barbareskenstaaten kommen. Algerien war seit 1830 französisch besetzt. Durch diesen Schock hatten auch Tunesien und Tripolitanien die Seeräuberei aufgegeben. Am Längsten existierten noch die Korsaren von Marokko und deren Jagdrevier war der Atlantik und weniger das Mittelmeer.
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen