Standardwerke und Links zum Holocaust

Dieses Thema im Forum "Das Dritte Reich" wurde erstellt von ursi, 6. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter


    Da immer wieder nach Standardliteratur gefragt wird, hier eine Liste von Sekundärliteraur und Links über den Holocaust. Die Liste wird nur von den Moderatoren ergänzt, wer weitere Tipps hat, bitte an einen Moderator senden.

    Saul Friedländer:

    Das Dritte Reich und die Juden:
    Die Jahre der Verfolgung 1933 - 1939
    Die Jahre der Vernichtung 1939 - 1945
    DTV. Beide Bände in einem Band
    1328 Seiten, 2008

    Wenn die Erinnerung kommt
    Beckverlag, 192 Seiten, 2008

    Nachdenken über den Holocaust
    Beckverlag, 200 Seiten, 2007

    Den Holocaust beschreiben. Auf dem Weg zu einer integrierten Geschichte
    Wallsteinverlag 173 Seiten, 2007


    Raul Hilberg:

    Die Vernichtung der europäischen Juden
    3 Bände
    Fischertaschenbuch, 1352 Seiten, 1990

    Die Quellen des Holocaust: Entschlüsseln und Interpretieren
    Fischertaschenbuch, 256 Seiten, 2009

    Christopher Browning:

    Die Entfesselung der Endlösung: Nationalsozialistische Judenpolitik 1939-1942
    List Taschenbuch, 832 Seiten, 2006

    Ganz normale Männer: Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die "Endlösung" in Polen
    Rororo 336 Seiten, 1990


    Wolfgang Benz:

    Holocaust
    Beck-Wissen, 125 Seiten, 2008


    Laurence Rees:
    Auschwitz: Geschichte eines Verbrechens
    List Taschenbuch, 416 Seiten, 2007


    Martin Gilbert:
    Atlas oft he Holocaust
    William Morrow and Company. 1993, 282 Seiten

    David A. Hackett:

    Der Buchenwald-Report
    Beckverlag, 456 Seiten, 1997


    Primo Levi;

    Bericht über Auschwitz
    Pamphlete Nr. 15
    Basis Druck, 125 Seiten, 2006
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  2. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

  3. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter


    Ort des Terrors

    Wolfgang Benz und Barbara Distel (Hrsg.)
    Der Ort des Terrors.
    Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager
    C. H. Beck Verlag München

    Band 1
    Die Organisation des Terrors, (2005).

    Band 2
    Frühe Lager. Dachau. Emslandlager, (2005).

    Band 3
    Sachsenhausen, Buchenwald, (2006).

    Band 4
    Flossenbürg, Mauthausen, Ravensbrück, (2006).

    Band 5
    Hinzert, Auschwitz, Neuengamme, (2007).

    Band 6
    Stutthof, Groß-Rosen, Natzweiler, (2007).

    Band 7
    Niederhagen / Wewelsburg, Lublin-Majdanek, Arbeitsdorf, Herzogenbusch (Vught), Bergen-Belsen, Mittelbau-Dora, (2008).

    Band 8
    Riga-Kaiserwald, Warschau, Vaivara, Kauen (Kaunas), Plaszów, Kulmhof/Chelmno, Belzec, Sobibór, Treblinka, (2008).

    Band 9
    Arbeitserziehungslager, Durchgangslager, Ghettos, Polizeihaftlager, Sonderlager, Zigeunerlager, Zwangsarbeitslager (2009).

    Quelle: http://zfa.kgw.tu-berlin.de/index.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
  4. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Wolfgang Benz und Barbara Distel (Hrsg.)
    Geschichte der Konzentrationslager 1933–1945
    Metropol Verlag Berlin

    Band 1
    Terror ohne System
    Die ersten Konzentrationslager im Nationalsozialismus 1933–1935, (2001).

    Band 2
    Herrschaft und Gewalt
    Frühe Konzentrationslager 1933–1939, (2002).

    Band 3
    Instrumentarium der Macht
    Frühe Konzentrationslager 1933–1937, (2003).

    Band 4
    Björn Kooger
    Rüstung unter Tage
    Die Untertageverlagerung von Rüstungsbetrieben und der Einsatz von KZ-Häftlingen in Beendorf und Morsleben, (2004).

    Band 5
    Terror im Westen
    Nationalsozialistische Lager in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg 1940–1945, (2004).

    Band 6
    Carina Baganz
    Erziehung zur "Volksgemeinschaft"?
    Die frühen Konzentrationslager in Sachsen 1933–34/37, (2005).

    Band 7
    Christine Glauning
    Entgrenzung und KZ-System
    Das Unternehmen „Wüste“ und das Konzentrationslager in Bisingen 1944/45,
    (2005).

    Quelle: http://zfa.kgw.tu-berlin.de/index.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
  5. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Handbuch des Antisemitismus

    Hrsg. v. Benz, Wolfgang
    In Zusammenarb. mit Bergmann, Werner / Heil, Johannes / Wetzel, Juliane / Wyrwa, Ulrich
    Red. Mihok, Brigitte

    Handbuch des Antisemitismus

    Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart
    Im Auftrag von Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin


    Band 1
    Länder und Regionen
    444 Seiten
    K. G. Saur Verlag


    Band 2
    Personen
    2 Teilbände, zusammen 984 Seiten
    K. G. Saur Verlag

    Weitere Publikationen findet man unter:

    http://zfa.kgw.tu-berlin.de/publikationen.htm
     
    3 Person(en) gefällt das.
  6. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Erinnerungen

    Rachel Margolis und Jim Tobias (Hrsg.)
    Die geheimen Notizen des K. Sakowicz
    Dokumente zur Judenvernichtung in Ponary 1941 - 1943
    Fischer Taschenbuch 2005

    Moshe Beirach
    Aus dem Gehetto in die Wälder
    Bericht eines jüdischen Partisanen 1939 - 1945
    Fischer Taschenbuch 2009
     
    1 Person gefällt das.
  7. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Visual History Archive

    Visual History Archive
     
  8. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter


    Volksgemeinschaft - Ausgrenzungsgemeinschaft | bpb
     
  9. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Website zum Tonbandmitschnitt des 1. Frankfurter Auschwitz-Prozesses

    Mitschnitt der Zeugenvernehmungen in der »Strafsache gegen Mulka u.a.«
    vor dem Landgericht Frankfurt am Main (1963–1965).

    Auschwitz Prozess Mitschnitt

    Firtz Bauer Institut
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen