Sütterlin Text

Dieses Thema im Forum "Historische Hilfswissenschaften mit Genealogie" wurde erstellt von Antagor, 22. Oktober 2018.

  1. Antagor

    Antagor Neues Mitglied


    Guten Abend,

    ich lerne zurzeit das Lesen der Sütterlin Schrift,

    Hätte ein Experte Zeit, den ersten Absatz aus folgendem Text zu übersetzen, sodass ich mich kontrollieren kann?

    Dok_1.pdf


    Viele Grüße
    Antagor
     
  2. Ingeborg

    Ingeborg Moderator Mitarbeiter

    Wir setzen hier sehr auf "Hilfe zur Selbsthilfe". Von daher möchte ich dir eine etwas andere Vorgehensweise vorschlagen: Du stellst bitte deinen Übersetzungsversuch ein und die entsprechend kundigen Forenmitglieder schauen gerne drauf und geben gute Ratschläge.
     
    Heine und thanepower gefällt das.
  3. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied


    "Sehr geehrter Herr Professor!
    Anbei eine Zusammenstellung meiner Notizen über die Familie Eckstein in Eggenburg nächst einem kleinen Bruchstück aus meiner ob der Not der Zeit noch der Drucklegung harrenden Geschichte der Stadt Eggenburg, aus dem, wie ich hoffe, ein ziemlich klares Bild vom Wesen und Wirken, ja selbst von der religiösen Einstellung des bedeutendsten Bürgers der Stadt im 16. Jahrhundert, des Friedrich Eckstein, für die erste Zeit seines öffentlichen Wirkens gewonnen werden kann. ..."

    Schön sauberes Sütterlin, leicht zu lesen.
    Melde Dich einfach, falls Du noch mehr brauchst.:)
     
    Antagor gefällt das.
  4. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Eben! Deshalb wäre es für Antagor besser gewesen, wir wären Ingeborgs didaktischem Hinweis gefolgt.

    Gib einem Menschen einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Menschen zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.
     
    Heine und thanepower gefällt das.
  5. Antagor

    Antagor Neues Mitglied

    Danke, das hat mir sehr geholfen.
    Für den nächsten Abschnitt werde ich verfahren wie ihr es vorgeschlagen habt.
     

Diese Seite empfehlen