"Wikinger" im Mittelalter

Dieses Thema im Forum "Buchempfehlungen" wurde erstellt von ursi, 7. Januar 2009.



  1. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Unsere heutigen Vorstellungen von Wikingern und ihren Aktivitäten gehen überwiegend auf die schwedischen Dichter der Romantik sowie auf die Ergebnisse archäologischer Untersuchungen des 20. Jahrhunderts zurück. Doch welche Vorstellungen verband man im Mittelalter mit Wikingern und Wikingfahrten? Hierüber kann uns die mittelalterliche Literatur Skandinaviens, insbesondere Islands, Auskunft geben. Mit dieser Studie liegt nunmehr ein erster umfassender Beitrag zur Rezeption von Wikingern und Wikingfahrten in der mittelalterlichen altnordischen Literatur vor.

    Jana Krüger • "Wikinger" im Mittelalter • Gruyter Verlag • 2008 • 280 Seiten

    Buchempfehlung von: fingalo
     

    Anhänge:

  2. NORWIK

    NORWIK Neues Mitglied

    "Wikinger im Mittelalter" Ein gutes Buch!

    Wenn man von dem Preis absieht den das Buch hat ist es ein sehr gutes Buch zu dem Thema Wikinger!

    Wer die Möglichkeit hat sollte es ein Stück "probelesen".

    Das interessante an dem Buch ist das es sowohl für den Laien als auch für Fachleute gut verstädlich geschrieben ist.
     
  3. durruti

    durruti Neues Mitglied

    Hört sich interessant an, jedoch der Preis ist 139,95 Euro gebunden bei Amazon. Ich habe es mal unter Beobachtung. Vielleicht bekomme ich es günstig gebraucht.
     

Diese Seite empfehlen