Anfänge der Gewerkschaftsbewegung

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von Trinchen, 26. Oktober 2006.

  1. Trinchen

    Trinchen Neues Mitglied

    Hallo!
    Ich bin jetzt in der 12. Klasse und soll eine Hausarbeit über das Thema:
    "Anfänge der Gewerkschaftsbewegung im Kaiserreich" als Ersatz für eine Klausur
    schreiben. Dabei darf ich maximal 3 Seiten schreiben und die Arbeit soll sich aus
    einer Seite Reproduktion, einer Seite Problemreflexion und einer Seite
    Stellungnahme zusammensetzen. Ich habe jetzt bereits ungefähr 1 1/4 Seiten
    allgemeine Informationen und mein Problem ist jetzt, dass ich nicht weiß
    auf was ich den Schwerpunkt setzen soll. Also, was so wichtig und interessant
    ist, dass man darüber alleine eine Seite schreiben kann. Ich habe überlegt, ob
    man sich auf die Zusammensetzung der Gewerkschaften, auch im Vergleich
    zu heute, konzentieren könnte, aber irgendwie erscheint mir das nicht so sinnvoll.
    Und um allgemein darüber zu schreiben, was die Gewerkschaften bewirkt haben,
    fehlen mir leider Information, obwohl ich schon viel recherchiert habe. Aber
    meistens bekommt man nur sehr oberflächliche und allgemeine Informationen.
    Ich wäre echt dankbar, wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank,Trinchen

    Ps.: Waren ADAV und SDAP eigentlich "richtige" Gewerkschaften oder eher Parteien?
     

Diese Seite empfehlen