Buchtipps für Militärgeschichte

Dieses Thema im Forum "Kriegsschauplätze" wurde erstellt von Athorius, 22. Januar 2009.

  1. Athorius

    Athorius Neues Mitglied

    Hey,

    ich wusste nicht genau, wo ich diesen Thread starten sollte. Habe es also hier getan. Wie gesagt, ich hätte gerne gute Tipps für Bücher zur Militärgeschichte.


    PS: Dieses Forum könnte einen OT bzw. Allgeinen Bereich gebrauchen.


    Viele Grüße Athorius
     
  2. Tekker

    Tekker Gast

    Und du eine Brille. http://www.geschichtsforum.de/f55/ =)
     
  3. Themistokles

    Themistokles Aktives Mitglied

  4. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Oder auch noch hier: http://www.geschichtsforum.de/f184/1794-die-franzosen-auf-dem-weg-zum-rhein-24055/

    Es gibt einiges von 1812, 1813-14, also wenn Dich Primärquellen auch interessieren:
    "Wir haben im Kanonendonner gestanden". Das war eines der ersten Bücher mit interessanten Primärquellen zum 6. Koalitionskrieg, das ich je gelesen hatte.:yes:
    Amazon.de:Bcher:"Wir haben im Kanonendonner gestanden!" - Das Kriegstagebuch des Berliner Gymnasiasten Wilhelm Tetschke 1813-1815.:Wilhelm Tetschke
     

Diese Seite empfehlen