Der Begriff "Hexe"

Dieses Thema im Forum "Hexenverfolgung (1450-1750)" wurde erstellt von Scanner, 12. Dezember 2019.

  1. Scanner

    Scanner Neues Mitglied

    Hallo,

    ich recherchiere gerade über den Ursprung des Wortes Hexe und würde dazu gerne verschiedene Meinungen haben.

    Ich habe gesehen, dass es hier im Forum bereits einen Thread dazu gibt,
    Hexe: Abgeleitet von Hagazussa oder Hekate?
    allerdings ist der von 2009.

    Natürlich ist mir bekannt, dass sich das Wort "Hexe" von "Hagazussa" ableitet.

    Ich habe die These gelesen, dass sich aber "Hexe" von der Zahl "Sechs" ableiten soll. Das hat den Hintergrund, dass sich "Sechs" auf "Sex" reimt und darauf anspielt, dass Hexen mit dem Teufel Geschlechtsverkehr gehabt haben sollen.

    Was denkt ihr darüber?

    Aber wie auch immer, mich würde interessieren was heute im Jahr 2019 die Forscher denken, wovon sich "Hexe" bzw. "Hagazussa" ableiten.

    Vielen Dank schonmal für die Antworten
     
  2. Ravenik

    Ravenik Aktives Mitglied

    Eine recht abenteuerliche Theorie in Hinblick darauf, dass das Wort "Sex" für Geschlechtsverkehr im Deutschen vergleichsweise neuen Datums ist.
     
    Sepiola gefällt das.
  3. Sauerteig

    Sauerteig Neues Mitglied

    Sehr abenteuerlich!
     
  4. Kaisermax

    Kaisermax Neues Mitglied

    Wirklich interessante These - "durch das Hexenfeuer werden sie wieder zurück in die Hölle geschickt".
     

Diese Seite empfehlen