Die Saliera

Dieses Thema im Forum "Kunstgeschichte" wurde erstellt von Rovere, 20. Januar 2006.

  1. Rovere

    Rovere Premiummitglied

    Das berühmteste Salzgefäss der Kuntgeschichte - Benvenutos Cellinis "Saliera", Prachtstück des Kunsthistorischen Museums in Wien - bevor sie im Frühjahr 2003 nach einem Einbruch plötzlich verschwand.

    Heute tauchte Neptuns Dreizack auf - ist da Rätsel des spekatulärsten Kunstraubs der letzen Jahrzehnte vor der Auflösung?

    Infos zu diesem Krimi gibts hier auf ORF-Online
     
  2. Arcimboldo

    Arcimboldo Aktives Mitglied


    Das ist der Wahnsinn ! Über ein Baugerüst sind die Täter eingestiegen , heißt es - und das reicht schon ? Die Saliera nicht unter Panzerglas ?
    Die ist unwiederbringlich, hoffentlich wird sie nicht auf nimmer wiedersehen verschwinden ! :mad:
     
  3. Louis le Grand

    Louis le Grand Neues Mitglied

    Diesen Verbrecher kriegen die hoffentlich irgendwann. Nur eine Frage der Zeit. Bisher wurde meines Wissens bei "Kunst-Napping" das Stück immer irgendwann zurückgeholt. Leider fasst immer für Millionen Lösegeld. :motz:
     
  4. Schini

    Schini Neues Mitglied

    Die Gute Nachricht des Tages:

    Die Saliera wurde vermutlich gefunden!

     
  5. Mercy

    Mercy unvergessen

    Sie ist es:

    http://noe.orf.at/stories/84574/
     
  6. Mercy

    Mercy unvergessen

    Axams liegt halt doch weit hinter den Bergen.
     

Diese Seite empfehlen