Ehe, Scheidung und einfussreiche Mätressen in Japan?

Dieses Thema im Forum "Indien | Ferner Osten" wurde erstellt von GiggleGix, 28. März 2009.

  1. GiggleGix

    GiggleGix Neues Mitglied

    Über die "Ehe" habe ich hier leider nichts gefunden.
    War die Ehe um ca. 1000n.Chr. in Japan- wenn es sie denn gab- etwas "heiliges"? Wie sah es mit Scheidung aus? Wie wurde überhaupt geheiratet?
    Und wenn wir schon bei Ehe sind wie sieht es mit den Mätressen aus?:scheinheilig:
    Gibt es welche die ähnlichen Einfluss wie Pompadour erlangten?

    Ich habe leider keine Ahnung von der japanischen Geschichte. Wurde auch leider nie im Unterricht behandelt. Sehr schade. Dafür wurde das Europäische zweimal durchgekaut:motz:*Regime kritisier*:motz:

    Freue mich auf Antworten:winke:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2009

Diese Seite empfehlen