Flagellanten

Dieses Thema im Forum "Alltag im Mittelalter" wurde erstellt von Nergal, 29. Juni 2012.

  1. Nergal

    Nergal Neues Mitglied

    Habe einige Bücher zu dem Thema gelesen und das geschilderte Ausmaß des ganzen ist etwas schwer zu glauben, wenn man bedenkt zu welcher Zeit dies geschah.

    In Otto von Corvins "Die Geißler", steht auf Seite 94 (volt Media) etwas über einen Mönch "Dominicus der Gepanzerte" genannt, der das Ganze exzessiv betrieben haben soll.
    (Er wird laut Corvin von Petrus Damiani erwähnt.)

    Er soll regelmäßig Bußen von 100 Jahren "abgearbeitet" haben wobei ein Jahr 3000 Schläge gewesen sein sollen.

    Der Mann muss also ständig mit offenen Wunden rumgelaufen sein, lebte aber bis in sein 80er, und er war nicht der Einzige.

    Wie bitte überlebt man so etwas, und das auch noch im Mittelalter wo es nicht gerade sehr higyenisch zuging?

    Ist das Alles bloße Übertreibung um das eigene "Verdienst" zu steigern?

    (Ich hoffe das Thema ist den Nutzer nicht zu grotesk.)


     
  2. YoungArkas

    YoungArkas Neues Mitglied

    Der Vorgang, wenn auch nicht in der Extremität geschieht auch heute noch auf den Philippinen von Zeit zu Zeit. Ein gutes Stück Übertreibung wird aber auch dabei sein.
     
  3. Liborius

    Liborius Aktives Mitglied

    Merkwürdig - da kommt er nicht vor.:
    Projekt Gutenberg-DE - SPIEGEL ONLINE
     
  4. Bdaian

    Bdaian Aktives Mitglied

    Das geschieht auch noch in Europa. Ich habe es zu Ostern in Spanien gesehen und in Italien ist es auch noch üblich.
     
  5. Liborius

    Liborius Aktives Mitglied

    Tut er doch - Fehler, der mir nicht hätte unterlaufen brauchen.:rotwerd:
    Aber man sollte nicht vergessen, wer Otto von Corvin war.
    Otto von Corvin ? Wikipedia
    Man kann aber auch die Berechnung nachrechnen und auf einen Widerspruch stoßen (ein Psalter enthält 150 Psalmen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2012
  6. Nergal

    Nergal Neues Mitglied

    Corvin war natürlich kein Freund der Kirche, die Rechnung geht aber wirklich nicht auf, ausser Corvin hat einen Fehler bei der Beschreibung der "Umrechnung" gemacht.
    10Psalme = 100 Schläge -> 1 Psalm = 10 Schläge = 1Psalter = 1500 S. x20 = 30.000 S. für 100 Jahre, was aber immer noch eine sehr große Zahl ist, besonders wenn es um Schläge auf den Körper geht.

    Ich kann mir nicht vorstellen dass das so lange und in diesem Umfang (Geisslerbewegung) gut gegangen ist.
     

Diese Seite empfehlen