Frage zur Eroberung Amerikas durch die Spanier!

Dieses Thema im Forum "Zeitalter der Entdeckungen (15. - 18. Jhd.)" wurde erstellt von Gast: felix14, 6. Februar 2007.

  1. hallo Leute. ich muss einige informationen für meinen Religionsunterricht zusammentragen. Es geht um die Eroberung Amerikas durch die Spanier (nicht Kolumbus!!!).
    Die frage ist, wie soll sich die Kirche verhalten?
    Die Gläubigen werden missbraucht!
    Ich würde mich seh freuen, schnelle Antworten zu bekommen.
    ich bedanke mich schon im vorraus!
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Was möchtest Du genau wissen: wie sich Kirche und Gläubige im Einzelnen verhalten haben, oder wie sich sich hätten verhalten sollen?
     
  3. Klaus P.

    Klaus P. Aktives Mitglied


    Lies doch mal, was der zeitgenössische Historiker und Priester (s. http://de.wikipedia.org/wiki/Bartolomé_de_Las_Casas ) Las Casas dazu geschrieben hat:
    http://www.bigoid.de/conquista/biographien/valladolid.htm
     

Diese Seite empfehlen