Gegen wen hat Österreich-Ungarn gestern eigentlich gespielt?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges in der Neuzeit" wurde erstellt von Riothamus, 15. Juni 2016.

  1. Riothamus

    Riothamus Aktives Mitglied

    Der Kommentator meinte, dass Österreich und Ungarn schon zu Zeiten der Doppelmonarchie getrennte Mannschaften hatte. Das bringt mich zur Frage, seit wann es Nationalmannschaften im Fußball gibt?
     
  2. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

    Das Spiel gegen Österreich in Wien am 12. Oktober 1902 war das erste Länderspiel, das zwischen zwei nicht-britischen europäischen Gegnern ausgetragen wurde. Dieses Duell fand bisher über 100 Neuauflagen, lediglich das Duell Argentinien-Uruguay fand öfter statt.


    Ungarische Fußballnationalmannschaft


    Gründung müsste 1901 gewesen sein.



    Glaube für beide Mannschaften war es das erste Spiel!!!
     
  3. Riothamus

    Riothamus Aktives Mitglied

    Danke, hatte mich schon immer gefragt, seit wann mit Länderspiele zu rechnen ist. Historisch ist es nur nicht ganz mein Fall.
     
  4. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Trotzdem finde ich den Witz, der sich gerade über FB verteilt, nicht schlecht:


    "Opa, kommst du? Das Spiel fängt gleich an."
    "Wer spielt denn?"
    "Østerreich - Ungarn"
    "Gegen wen?"



    Gruss, muheijo
     
  5. Ravenik

    Ravenik Aktives Mitglied

    Der Witz ist uralt. Erstmals habe ich ihn wohl in meiner Schulzeit gehört ... und seither immer und immer wieder. Keine Ahnung, wie alt er wirklich ist, aber er muss wohl aus einer Zeit stammen, als es noch jede Menge Großväter gab, die bewusst Österreich-Ungarn miterlebt hatten. 98 Jahre nach dessen Untergang ist er somit schon recht überholt.
     
  6. Heine

    Heine Aktives Mitglied

    Es ist schon interessant, wie lang sich so ein Witz hält, und dass er immer noch funktioniert. Wer weiß, wie alt die Fritzchen-Witze sind?
     

Diese Seite empfehlen