Germanische Zaubersprüche

Dieses Thema im Forum "Völkerwanderung und Germanen" wurde erstellt von Der-Suchende, 12. Oktober 2012.

  1. Der-Suchende

    Der-Suchende Neues Mitglied

    Habe vor kurzen von den Germanische Merseburger Zaubersprüche gehört und auch gelesen sehr intressant.

    Jetzt meine frage gibt es noch andere Germanische Zaubersprüche.
    Gibt es wo infos darüber.Danke im voraus.
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Es gibt noch diverse andere Tiersegen, einen Bienensegen und einen Hundesegen.
     
  3. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

    auch altenglische Zaubersprüche, heidnische wie christliche, gibt es: einer davon behandelt den Hexenschuß (sic! offenbar litt man schon im frühen Mittelalter daran) und bezeichnet ihn auch wortwörtlich so: haegtessan gescot - - - die altenglischen Zaubersprüche zusammen mit Übersetzungen und Erläuterungen findest du, wenn du bei google "metrical charms" eingibst und dich ein wenig durch die Suchergebnisse klickst (aber mit etwas vorsicht: man kann da auch auf neopagane Esoterikseiten gelangen)

    die berühmtesten althochdeutschen bzw. festlandgermanischen Zaubersprüche sind sicherlich die beiden Merseburger - lesenswert und informativ hierzu wie zu weiteren althochdeutschen Texten ist ein zweisprachiges (original und Übersetzung) Reclambändchen von Karl Wipf. Dort findest du auch den Bienensegen, den ElQ erwähnt hat, und einen recht eigentümlichen über einen Riesen namens "Tumbo"
     
  4. ranmaru

    ranmaru Neues Mitglied

    Hallo, falls du noch suchst:

    "Ich Beswer Dich Wurm Vnd Wyrmin...": Formen Und Typen Altdeutscher Zaubersprueche Und Segen (Wiener Arbeiten Zur Germanischen Altertumskunde Und Philolog)
    von Verena Holzmann

    ... ist leider ein bisschen teuer und schwer zu finden weil es nur ein paar hundert Stück davon gibt.
     

Diese Seite empfehlen