Handelsschulen im dt. Kaiserreich, insbesondere in Berlin

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von baer25, 27. August 2015.

  1. baer25

    baer25 Neues Mitglied

    Zur Erarbeitung einer Biografie suche ich nach detaillierten Informationen zu Handelsschulen, inbesondere in Berlin im Jahre 1915.
    Die damalige Praxis sah vor, dass Beginn und Ende eines Schuljahres auf Ostern fiel. Haben sich die Handelsschulen dieser Praxis angepasst? Die Handelsschulen waren zur damaligen Zeit überwiegend Privatschulen. Das Adressverzeichnis für Berlin weist im Jahre 1915 nur eine städtische Handels-bzw. Gewerbeschule aus. Für den Besuch der unteren Stufe der Handelsschule waren im allgemeinen zwei Jahre vorgesehen. Die Unterrichtsfächer waren neben Mathematik, Deutsch, Buchhaltung, Geografie die Fächer Englisch, Französisch u Stenografie. Wie kann man an Informationen über die Kosten, die Lehrpläne und andere Einzelheiten z. B. Ferien bzw. Schulpausen gelangen?
     

Diese Seite empfehlen