Heiligsprechung des Dominikus

Dieses Thema im Forum "Das Papsttum" wurde erstellt von Scarlett, 12. Januar 2008.

  1. Scarlett

    Scarlett Neues Mitglied

    Weiß jemand genaueres über diese Heiligsprechung (1234) des Dominicus de Guzman, welche Umstände sie begleiteten und dergleichen?
    Weshalb wurde er heiliggesprochen?
     
  2. Helma

    Helma Mitglied

    Umstände, die aus dem Rahmen fallen, weiss ich im Augenblick nicht. Die Heiligsprechung von Dominikus sehe ich aber schon in einem Zusammenhang mit dem Pontifikat Papst Gregor IX., der einerseits die neu aufkommenden Bettelorden sehr stark unterstützte, anderseits den zu gleicher Zeit aufkommenden Armutsbewegungen mit großer Feindseligkeit gegenüberstand, die er als Ketzerei unerbittlich verfolgte. Er hat auch Franz von Assisi und den Franziskaner Antonius von Padua heiliggesprochen.
     
  3. Mateusz90

    Mateusz90 Neues Mitglied

Diese Seite empfehlen