[Hilfe] Erziehung u. Bildung in der Renaissance

Dieses Thema im Forum "Krisenzeiten und Renaissance (14. - 15. Jhd.)" wurde erstellt von Sephio, 23. November 2005.

  1. Sephio

    Sephio Gast

    Hi,

    ich brauche unbedingt Hilfe für mein Geschichtsreferat... Und zwar zum Thema (Kinder)Erziehung/Bildung/Pädagogik in der Renaissance... Ich habe im Netz bis her nix gefunden bis auf dieses Forum. Und wenn ich in der Bibliothek nix finde, was zwar eher unwahrscheinlich ist, aber möglich sein könnte, liegt meine Hoffnung allein hier im Forum... Wer irgendwas hat oder findet, hier rein posten... Bitte

    Ein fettes Dankeschön schonmal im voraus...

    MfG
    Sephi
     
  2. Lukrezia Borgia

    Lukrezia Borgia Moderatorin

  3. Tib. Gabinius

    Tib. Gabinius Neues Mitglied

    Ich empfehle dafür die Studienbücher der Pädagogik, die haben immer einige Kapitel zur Historie der Pädagogik.
    Ein Beispiel:
    Herbert Gudjons "Pädagogisches Grundwissen" verfügt im Kapitel 4 "Geschichte der Pädagogik" über eine 31 Seiten lange Abhandlung unterteilt in 5 Epochen. Darunter auch Umbruch vom Mittelalter zur Moderne
     
  4. Leopold Bloom

    Leopold Bloom Neues Mitglied

Diese Seite empfehlen