Könige von Großarmenien

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von komnenos, 5. September 2004.

  1. komnenos

    komnenos Neues Mitglied

    könige von grossarmenien

    hallo-:)
    wer weiss wo ich den stammbaum der könige von grossarmenien bis könig gagik II.
    1079 finden kann?kann mir jemand helfen:confused:

    liebe grüsse
    komnenos
     
  2. Mercy

    Mercy unvergessen

    Zur historischen Einordnung:
    Im 3. Jahrh. nach Chr. geriet Großarmenien unter die Herrschaft der persischen Sassaniden, um später von Rom und Persien in Einflußzonen aufgeteilt zu werden. Im 7. Jahrh. fielen die Byzantiner und Araber in das Land ein. Erst im 9. Jahrh. gelang es Aschot I., erneut ein selbständiges armenisches Königreich der Bagratiden zu schaffen, das im 11. Jahrh. von den Seldschuken und im 13. Jahrh. von den Mongolen verwüstet wurde.
    http://www.fes.de/fulltext/aussenpolitik/00035.html

    und eine Liste der Könige (Bagratiden-Dynastie):
    http://www.lexikon-definition.de/Liste-der-Staatsoberhaeupter-Georgiens.html
     
  3. hyokkose

    hyokkose Gast

    Auf die Schnelle habe ich im Internet dieses gefunden:




    ASHOT I (V) the Great, 885-890

    SMBAT I (IX) the Martyr (son), 890-914

    ASHOT II (VI) the Iron (son), King of Kings, 914-928

    ABAS I (brother), 928-952

    ASHOT III (VII) the Merciful (son), 952-977

    SMBAT II (X) the Conqueror (son), 977-989

    GAGIK I (brother), 989-1020

    HOVHANNES [JOHN]-SMBAT III (XI) (son), 1020-1040 ASHOT IV (VIII) the Valiant (brother), 1021-1039
    GAGIK II (son), 1042-1045 [cedes Armenia to the Empire], dies c. 1079

    (http://rbedrosian.com/achron1.htm)

    Als "Stammbaum" Gagiks II. dargestellt hier:
    http://freepages.genealogy.rootsweb.com/~jamesdow/s056/f844850.htm

     
  4. komnenos

    komnenos Neues Mitglied

    vielen dank

    wie findet ihr das immer nur-))bin ich froh das es euch gibt-))):bussi:
     
  5. Konradin

    Konradin Gesperrt

    Ich fand noch was über Urartu und Armenien generell:
    "Der grösste Teil Kleinasiens kam unter seldschukische Herrschaft und 1071 wurde den Byzantinern bei Mantzikert eine vernichtende Niederlage bereitet. Mit der Ermordung König Gagik II. 1079 fand die armenische Bagratidendynastie ihr Ende."
    http://www.efb.ch/Texte/urartu.htm
     

Diese Seite empfehlen