Militärische Revolution von 16.-18.Jh.

Dieses Thema im Forum "Kriegsschauplätze" wurde erstellt von Sissi, 24. März 2004.

  1. Sissi

    Sissi Neues Mitglied

    Hallo,

    Kann mir jemand mehr Information über die militärische Revolution in D'land geben?

    Vielleicht auch speziell über die Änderung des Sodaltenstandes, die von Friedrich II. unternommen wurde? Wie hat sich das auf den Sodatenstand (Söldner und Rekrutierte) ausgewirkt?

    Vielleicht hat jemand auch mehr Informationen über das preußischen Heer?

    LG Sissi
     
  2. Titus_Livius

    Titus_Livius Gesperrt

  3. Hamilkar

    Hamilkar Neues Mitglied

  4. Titus_Livius

    Titus_Livius Gesperrt

    1806 stand es zwar um die preußische Armee nicht zum Besten, d.h. ihr ging immer noch der Nimbus der Unbesiegbarkeit voraus,was sie gewiß nicht war, aber so schlecht, wie sie hier dargestellt wird, war sie nicht.

    Jena hätte mit großer Sicherheit kippen können, wenn Kalckreuth nicht feige bei Weimar stehen geblieben wäre.

    Und Hassenhausen war ein klassisches Eigentor, da die Franzosen ganz woanders vermutet worden sind und als der Herzog von Braunschweig gefallen war, keine Führung mehr vorhanden war, da niemand sich zuständig fühlte. So konnte Davout seine Chance nutzen, obwohl es zu dieser Zeit ziemlich schlecht um seine Div. stand.
     
  5. Hamilkar

    Hamilkar Neues Mitglied

    Trotzdem haben erst die Reformen im 19. Jahrhundert die späteren Siege über Österrecih und Frankreich ermöglicht, die zu dem Zeitpunkt vorher wohl eher unwahrscheinlich gewesen wären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2004
  6. Titus_Livius

    Titus_Livius Gesperrt

    Meinst Du jetzt die Heeresreform von Scharnhorst und Gneisenau in den Befreiungskriegen?
     
  7. Sissi

    Sissi Neues Mitglied

    Vielleicht könnt ihr mehr damit anfangen, wenn ich Euch sage, daß damit die Entwicklung von Landknechthaufen zum stehenden Heer in Preußen gemeint war. Mit der Enrollierung usw.

    Friedrich II. hat 1748 in seinem 'Lehrbuch der preußischen Armee' versucht, das Heer zu diziplinieren und es somit effektiver zu machen. In erster Linie hat er den Soldatenstand (einfacher Soldat, Offizier) geändert. Oder nicht?

    LG Sissi
     
  8. Titus_Livius

    Titus_Livius Gesperrt

  9. Schini

    Schini Neues Mitglied

Diese Seite empfehlen