Nationalismus- brauche dringend Antwort!

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von Anjali, 12. November 2006.

  1. Anjali

    Anjali Neues Mitglied

    Hallo, ich schreibe morgen ne Geschichtsklausur und benötige dringend eure Hilfe.
    Ich hab bis jetzt alles kapiert , bin aber bei 2 Fragen stecken geblieben:
    also wir haben 2 texte, Stellungsnahmen zur Dolchstoßlegende, eins von Hindenburg, eins von Herz, bekommen und sollen:

    1) Stelle die Texte vergleichend in ihren historischen Zusammenhang, indem du Entstehungsbedingungen und Wirkungsgeschihcte des Geschichtskonstrukts "Dolchstoßlegende" darlegst. Zeige dabei, wie Geschihctsbilder politisch wirksam gemacht werden können.(also Ursache, Verlauf und Ende der Dolchstoßlegende nennen, den zweiten Teil kapier ich leider nicht- könnt ihr mir das erklären und eventuell ne Lösung beiliefern, hab echt keinen Plan) :cry: :cry: :cry:
    2) Nehmen ausgehend von dem Fazit des Untersuchungsberichts (2 Texte?) einerseits und seiner Wirksamkeit andererseits, kritisch Stellung zu dem Problem, was Geschichtsbewusstesein für eine Gesellschaft bedeutet und auf welchen Weg es entwickelt werden kann( äh...hier fällt mir noch weniger ein- auch hier bitte ich euch um Hilfe, komme einfach nicht weiter, was heißt das überhaupt???)
    Ich hoffe auf baldige Antwort-bitte ich brauche es sehr dringend!!!
    Danke... :cry: :cry: :cry:
     
  2. Wale

    Wale Neues Mitglied

    Der zweite Teil der ersten Frage bezieht sich auf die politischen Folgen, die das durch die Dolchstoßlegende verbreitete Geschichtsbild gehabt hat.

    Im entsprechenden Wikipedia-Artikel (http://de.wikipedia.org/wiki/Dolchstoßlegende) heißt es dazu:

    Insofern kann man die Dolchstoßlegende als einen der Gründe für das Scheitern der Weimarer Republik und das damalige demokratische System auffassen, also auch als einen der Gründe für die Entstehung der Naziherrschaft.

    Darüber hinaus heißt es bei Wikipedia zu den längerfristigen Folgewirkungen der Dolchstoßlegende:

    .
    Für die zweite Frage lernt man daraus, dass das Bewusstsein, das ein Volk von seiner Geschichte hat, entscheidend zu seiner politischen Entwicklung beitragen kann, indem es die Einstellungen der Bevölkerung und die Entscheidungen der Mächtigen in eine bestimmte Richtung lenkt. Das kann zur Gefahr werden, wenn bestimmte Geschichtsbilder durch Mythen, Legenden oder gezielte Lügen manipuliert und politich instrumentalisiert werden.
    Deshalb ist es wichtig, auf ein möglichst authentisches Geschichtsbild hinzuarbeiten, in dem solche Legenden und die ihnen zugehörigen Folgeerscheinungen keinen Platz haben. Z.B. durch eine professionelle Geschichtsforschung an den Universitäten und guten Unterricht an den Schulen.

    Wale
     
  3. Anjali

    Anjali Neues Mitglied

    Vielen Dank Wale für deine Mühe!!!
    Du hast was bei mir gut
    Anjali
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2006

Diese Seite empfehlen