Pflanzenquiz

Dieses Thema im Forum "Quiz" wurde erstellt von Wsjr, 4. Oktober 2011.

  1. rena8

    rena8 Aktives Mitglied

    Ist das ein aktuelles Foto? Dann sieht es wegen der rötlichen Zweige nach Kornelkirsche, Cornus mas aus?
     
  2. Wsjr

    Wsjr Aktives Mitglied

    nicht ganz
     
  3. Artorius

    Artorius Aktives Mitglied

    Cornus alba?
     
  4. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Roter Hartriegel?
     
  5. BZwo

    BZwo Aktives Mitglied

    Bezieht sich die Antwort eigentlich auf die Aktualität des Fotos oder auf die Kornelkirsche?
     
  6. rena8

    rena8 Aktives Mitglied

    Hat wsjr uns vergessen? Es wurden schon mehrere Cornusse genannt und eigentlich müßte wsjr mal was dazu sagen. :fs:
     
  7. Wsjr

    Wsjr Aktives Mitglied

    Sorry war wieder auf Tour.

    Roter Hartreigel ist richtig.
     
  8. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Dann wäre ich wohl dran?
    Mit wiederum einem Bild von meinen Grundstück.
    Es interessiert ja die Pflanze, nicht so sehr das „Ungeziefer“ ;).
    Wer aber weis um was es sich da handelt, kann es ruhig mit aufführen.

    Planze.jpg
     
  9. Wsjr

    Wsjr Aktives Mitglied

    Ein Schwalbenschwanz auf Digitalis, wobei die Blätter eher in Richtung Schmetterlingsflieder gehen. Vielleicht beide auf einem Bild?
     
  10. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Hier das ganze Bild:

    Schwalbenschwanz.jpg


    Nun bist Du wieder an der Reihe.
     
  11. rena8

    rena8 Aktives Mitglied

    Toll, die Pflanzen habe ich auch, aber leider noch nie einen Schwalbenschwanz drauf gesehen. Bei uns muß der so gut wie ausgestorben sein.
     
  12. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Das ist bei mir sehr unterschiedlich.
    War auch ein bissel Glück dabei.
    Vergangenes Jahr waren es Kaisermantel (dieses Bild von 2011) die oft bei mir auftauchten.
    Aber auch hin und wieder der kleine Admiral, neben anderen Schmetterlingen.

    Kaisermantel.jpg
     
  13. rena8

    rena8 Aktives Mitglied

    Admirale haben wir auch wieder mehr, bes. im Sommer auf Früchten. Dann natürlich Distelfalter, Pfauenaugen, kleine Füchse, wobei es gefühlt vor 20 Jahren mehr Füchse gab und weniger Pfauenaugen, jetzt scheint es umgekehrt zu sein. Das Pfauenauge ist nun der häufigste Schmetterling.
    Wahrscheinlich dauert es bei diesem Wetter nicht mehr lange, bis man den ersten Zitronenfalter sieht.
     

Diese Seite empfehlen