"Römisches Holz in bester Qualität"

Dieses Thema im Forum "Archäologie" wurde erstellt von Cisco, 17. Oktober 2008.

  1. Cisco

    Cisco Neues Mitglied

  2. Legat

    Legat Aktives Mitglied

    Ich glaube man kann in Köln keinen Spatenstich machen, ohne auf römische Überreste zu stoßen :D
     
  3. Mummius Picius

    Mummius Picius Premiummitglied

    Doch, doch, und zwar da, wo zw. 1820 und 1980 gnadenlos alles abgeräumt wurde, was nicht niet- und nagelfest war. Ich habe einmal eine Karte zu erstellen versucht, wo überhaupt noch eine Chance auf römische Funde besteht: und habe aufgehört, weil mir schlecht wurde.
     
  4. Caesar11

    Caesar11 Neues Mitglied

    Ich habe einen Bericht darüber im GEOlino glesen.
     
  5. Alexander4:)

    Alexander4:) Neues Mitglied

    net zu vergessen was da alles im 2.WK weggebombt worden ist:nono:
     

Diese Seite empfehlen