Text Analysieren

Dieses Thema im Forum "Antikes Griechenland" wurde erstellt von Yarenm, 13. November 2013.

  1. Yarenm

    Yarenm Neues Mitglied

    Hallo,

    wir haben jetzt angefangen im Geschichtsunterricht Texte zu analysieren. Wäre jetzt auch kein Problem,würd ich machen. Aber das Problem ist,ich hab wirklich keine Idee wie ich das machen soll. Im Buch da waren Schritte(s.Bild) Ich hab mir die zwar durchgelesen,aber durchgeblickt hab ich jetzt immer noch nicht. Habe im Internet auch nach Musterbeispielen gesucht nach diesen Schritten,habe leider nichts gefunden.
    Dann wollt ich jetzt einen eigenen nach diesen Regeln schreiben. Hab aber dazu Fragen. Ich weiss nicht wie ich diesen Text beginnen soll. Bei Punkt 1 steht Autor vorstellen (Perikles und Thukydides) ist kein schwierige Sache.
    Aber dann steht die Textsorte ,,politische Rede'' in ihren besonderen textspezifischen Merkmalen charakterisieren. Was ist damit gemeint?
    Ist mit dem nächsten Punkt gemeint,das ich kurz Thema vorstellen soll? Also er spricht zum Volk über die Gefallenen oder nicht?
    Was ist mit historischem Kontext gemeint?
    Adressantenkreis ist doch die Volksversammlung?
    Und Intention? Tut mir leid das ich soviel frage,aber ich bin echt verwirrt,weil all diese Punkte doch dem letzten ähneln:/
    Meine eigentliche Frage: Wie soll ich anfangen,also bevor ich etwas über Perikles erzähle..und wie soll ich die Analyse enden?
    Könnte mir auch jemand diesen Text nochmal erklären? Ich versuch dann selber es i.- in die Analyse zu bringen. Tut mir leid das ich echt viel Frage aber, war gestern nicht im Geschichtskurs ,da ich eine Lateinklausur geschrieben hab.. Sonst hätte ich den Lehrer gefragt..meine Mitschüler können mir nicht weiterhelfen/bzw es gibt auch welche die nicht gerne helfen..

    Bin für jede Antwort sehr sehr dankbar!!
    Lg

    Schritte: (Schritt 2-Analyse)
    http://f.sbzo.de/onlineanhaenge/files/978-3-14-024970-6-1-l.pdf

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/foto14pk9jh8it1m.jpg kopieren

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/foto256gf725o9cw.jpg
     
  2. MissHorstful

    MissHorstful Neues Mitglied

    Ich würde einfach die Fragen die unter den Schritten stehen in Satzform beantwortne, also die Punkte abarbeiten.
     
  3. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Was unterscheidet denn eine politische Rede von anderen Textsorten? Was ist ihre Besonderheit? Was unterscheidet sie von einem Thekengespräch zwischen Freunden über das letzte Fußballspiel? Was von einem Gedicht oder Roman? Was erwartest du in einer politischen Rede zu finden, was nicht? Was davon trifft auf die Gefallenenrede zu?
    Vordergründig...

    Warum hat er die Rede denn gehalten und warum heißt sie Gefallenenrede? Haben die Domino gespielt?
    Im Übrigen, kleine Info, neben dem Umstand, dass es sich um eine Rede handelt, die eine politische Stoßrichtung hat und dadurch einen politischen Anlass, war es schlicht und ergreifend auch üblich Totenreden zu halten, ohne dass diese unbedingt eine Stoßrichtung haben mussten.

    Die solltest du nach der Analyse der Rede kennen. Versuchs mal (und begründe), dann können wir dir helfen.
     
  4. hardy73

    hardy73 Neues Mitglied

Diese Seite empfehlen