Umfrage: Eure Weltwunder? (Mehrfachnennungen)

Dieses Thema im Forum "Ausstellungen | Historische Sehenswürdigkeiten" wurde erstellt von lynxxx, 8. Mai 2007.

?

Eure persönlichen sieben (7) Weltwunder?

  1. Brihadeshwara Tempel, Indien

    4,9%
  2. Pyramiden von Chichen Itza, Yucatan, Mexico

    24,4%
  3. Das Mausoleum von Halikarnassos, Bodrum, Türkei

    7,3%
  4. Statuen der Osterinseln, Chile

    12,2%
  5. Freitagsmoschee in Isfahan, Iran

    12,2%
  6. Potala Palast, Lhasa, Tibet, China

    7,3%
  7. Abu Simbel, Assuan, Ägypten

    22,0%
  8. Die Stadtmauer von Carcassonne, Frankreich

    9,8%
  9. Shah-i-Zinda Gräber-Komplex, Samarqand, Usbekistan

    7,3%
  10. Der Koloss von Rhodos, Griechenland

    26,8%
  11. Shwedagon-Pagode, Myanmar

    4,9%
  12. Bildnis des Zeus in Olympia, Griechenland

    9,8%
  13. Sultan Selim II. Moschee, Edirne, Türkei

    9,8%
  14. Pyramiden von Teotihuacan, Mexico

    19,5%
  15. Terracotta Krieger, Mausoleum Qin Shihuangdis, Xian, China

    31,7%
  16. Borobudur, Java, Indonesien

    4,9%
  17. Kaiserpalast, Kyoto, Japan

    4,9%
  18. Theodosianische Landmauer, Istanbul, Türkei

    7,3%
  19. Hängende Gärten der Semiramis, Irak

    9,8%
  20. Mont Saint Michel, Frankreich

    9,8%
  21. Minakshi Tempel, Madurai, Indien

    2,4%
  22. Schloss Versailles, Frankreich

    17,1%
  23. Felsendenkmäler Kappadokiens, Göreme, Türkei

    7,3%
  24. Leuchtturm von Alexandria, Ägypten

    31,7%
  25. Hagia Sophia, Istanbul, Türkei

    31,7%
  26. Candi Prambanan, Indonesien

    2,4%
  27. Petra, Jordanien

    24,4%
  28. Grabstätte Nemrut Dagi, Türkei

    4,9%
  29. Akropolis, Athen, Griechenland

    22,0%
  30. Taj Mahal, Indien

    22,0%
  31. Verbotene Stadt, Bejing, China

    17,1%
  32. Ranakpur Jain Tempel, Indien

    2,4%
  33. Große Mauer, China

    53,7%
  34. Artemistempel in Ephesos, Türkei

    14,6%
  35. Petersdom, Rom, Italien

    14,6%
  36. Kölner Dom, Deutschland

    9,8%
  37. Kolosseum, Rom

    39,0%
  38. Nazca Linien, Peru

    12,2%
  39. Pantheon, Rom

    17,1%
  40. Stonehenge, Amesbury, Wiltshire, Großbritannien

    43,9%
  41. Eiffel Turm, Paris, Frankreich

    7,3%
  42. Pyramiden von Gizeh, Ägypten

    65,9%
  43. Angkor Wat, Kambodscha

    29,3%
  44. Mezquita von Cordoba (Große Moschee und Kathedrale), Spanien

    9,8%
  45. Kreml, Moskau, Russland

    14,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. R.A.

    R.A. Neues Mitglied

    @El Quijote:
    Vielen Dank für den Link, in dieser Diskussion werden ja gleich mehrere meiner Punkte erklärt.

    Für den Alhambra-Ausschluß ist ja entscheidend das Postulat:
    "wenn wir also architektonische Meisterleistungen wollen"

    Diese Definition ist für meinen persönlichen Geschmack etwas zu eng.
    Der "Weltwunder-Status" hängt m. E. an mehreren Kriterien, da spielt neben der Architektur wohl auch Größe und historische Bedeutung eine Rolle.

    Man kann schon streiten, ob Statuen wie die des Zeus oder der Koloss von Rhodos unter Architektur fallen, die Linien von Nacza oder die Terracotta-Soldaten gehören für mich definitiv nicht dazu.

    Die chinesische Mauer halte ich auch für architektonisch schlicht, die ist halt einfach nur groß.

    Über die architektonische Qualität diverser Tempel- oder Palastgroßanlagen kann ich nicht urteilen, bin da aber etwas skeptisch.
     
  2. R.A.

    R.A. Neues Mitglied

    Danke für den Hinweis, ich hatte Florians Beitrag übersehen.

    Ich habe das schon mal probiert mit dem Zitierbutton, bin aber nicht zurecht gekommen.
    Mein Problem: Man kann offenbar immer nur einen kompletten Textblock zitieren.

    Ich bin es aber gewohnt (und halte es für solche Diskussion für sehr hilfreich), Einzelpunkte getrennt zu behandeln.
    Also der Art:
    > Argument 1
    Antwort auf Argument 1
    > Argument 2
    Antwort auf Argument 2

    Ist das hier auch möglich?
    Das es per Zitierblock besser aussieht sehe ich ja durchaus.
     
  3. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Wenn du auf die Sprechblase klickst (oben bei der Schrift und Schriftgrösse)Erscheint in Klammern QUOTE und /QUOTE Wenn du zwischen die Klammern schreibst als zum Beispiel (ich nehme extra die Klammern raus), so kannst du auch Textstellen markieren und es sieht dann lesbarer aus.

    QUOTE test test tes /QUOTE

    Dann kommt das Zitat hervor
    In der Abbildung sieht man wo du drauf klicken musst
     

    Anhänge:

  4. R.A.

    R.A. Neues Mitglied

    Mal probieren ...
    Sehr schön - vielen Dank.
     
  5. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    Achja, noch was zur Alhambra. Ich habe nicht gewusst, was El-Quijote über die Stuckaturen, usw. der Alhambra geschrieben hat, deshalb habe ich es mal rausgenommen, dann kam kein Widerspruch, also blieb es draussen. "Weltwunder" sind wohl großartige Sehenswürdigkeiten, die für die nächsten Jahrhunderte erhaltenswürdig sind. Das mit den architektonischen Meisterleistungen bezog sich glaube ich auf einen Vergleich von zwei architektonischen Monumenten, Blaue Moschee, oder Selim Moschee. Insofern kann man diesen Maßstab nehmen, um zu selektieren. Dieses Kriterium geht natürlich nicht, beim Vergleich Petersdom, oder Osterinsel-Figuren... :)

    Ich hab Istanbul auch mehrfach besucht, und ich glaube, ich habe zweimal ein Gerüst gesehen, und bei der ersten Renovierung stellte sich evtl. heraus, dass immer noch Wasser in die Kuppel dringt, und diesmal wollen sie es vielleicht mal gründlicher machen und es auch erdbebensicherer machen. Ich empfehle jeden noch schnell Istanbul anzusehen, bevor das große Erdbeben kommt, was schon lange überfällig ist.
    Hier mal zwei Links zur Restauration:
    http://archnet.org/library/sites/one-site.tcl?site_id=2966
    http://www.archaeology.org/online/news/sophia.html
    komischerweise hab ich nichts aktuelleres gefunden, vor allem nicht, wann die Restaurierung zuende ist, und welches Institut diese durchführt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2007
  6. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    Was ist eigentlich mit den Moderatoren los?
    Habe sie keine Lust, mitzumachen?
    Ausser ursi noch niemand...
    Was ist mit Hyo? Vielleicht mit asiatischen Schwerpunkt?
    Oder Mercy? Luki? Arci? usw. ;)
    Vor allem wäre ich gespannt auf El-Quijote...
    Wo bist du?

    Oder könnt ihr euch alle nicht entscheiden? Dann seid doch einfach spontan... :)

    PS: Luki spielt schon wieder und kriegt nichts mit... ;) Viel Erfolg bei deinem Highscore.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2007
  7. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    Witzbold...
     
  8. Mercy

    Mercy unvergessen


    Wer MODs so freundlich auffordert, endlich mal was zu arbeiten, trifft dann auch auf einen fleißigen.
    Es war ein hartes Stück Arbeit, die Kreutzchen zu setzen.

    Pötisch:
    Ist nun das große Werk vollbracht,
    So schreib es sauber - und gib acht,
    Daß an gehör'gen Orten nicht
    An langen Strichen es gebricht
    .
     
  9. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    einige können nicht bis 7 zählen... bis drei, oder bis sechs, das verstehe ich, meinetwegen auch bis 45, aber bis 11?
     
  10. Mercy

    Mercy unvergessen


    Dir ist wohl die Elf als symbolische Zahl noch unbekannt.
    Ich schlage dich als Mitglied des Forum-Elferrates vor.
     
  11. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    Ich kenne 11 nur als kleinste Schnapszahl.
    Ausserdem: Ich würde nicht einem Club beitreten, die Typen wie mich aufnehmen würden. Woody A.
     
  12. Mercy

    Mercy unvergessen


    Nastrovje :prost:

    :schlafen:
     
  13. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    Moin,
    na wie schaut's aus?
    Stimmen noch ein paar Leute ab?
    "Nur" 27?
    Immerhin haben hier 83 Leute abgestimmt, und hier und hier immerhin noch um die 40 Leute...

    Momentanes Zwischenergebnis (ohne die beiden User hinzuzurechnen, die anscheinend nicht bis 7 zählen können):

    1. Pyramiden von Gizeh, Ägypten: 17
    2. Stonehenge, Amesbury, Wiltshire, Großbritannien: 14
    3. Große Mauer, China: 12
    4. Kolosseum, Rom: 9
    5. Angkor Wat, Kambodscha: 8
    5. Hagia Sophia, Istanbul, Türkei: 8

    und zwei haben beide noch 7 Punkte:

    7. Pyramiden von Teotihuacan, Mexico: 7
    7. Terracotta Krieger, Mausoleum Qin Shihuangdis, Xian, China: 7

    Wer nun abstimmt, und einen der beiden Monumente die Punkte vergeben will, könnte zum Zünglein an der Waage werden und den letzten 7. Platz vergeben.

    Wer will, wer hat noch nicht?
    Hyokkose, El-Quijote, Luki, ... ?

    Irgendwelche Überraschungen für euch im Zwischenergebnis oder bei anderen Zahlen oben?

    Prost, LG lynxxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2007
  14. Hurvinek

    Hurvinek Gast

    Überraschung ist die chinesische Mauer. Ich sehe da kein Weltwunder. Da sind Steine zu einer Zeit übereinandergelegt worden, wo es schon weltweit üblich war, Steine übereinanderzulegen.
    Die Pyramiden habe ich auch gewählt. Solche Steinquader-Kolosse zur Zeit der Wald- und Wiesenmenschheitsgeschichte in Europa in Afrika übereinanderzustapeln ist schon ein Wunder. Zumal bis heute so richtig nicht geklärt ist, wie die das nun wirklich geschafft haben. Ebenso die architektonische Technik und Raffinessen innerhalb der Pyramiden.
     
  15. Vercingetorix01

    Vercingetorix01 Gesperrt

    Die Länge, Hurvinek, die Läääääänge. :D
     
  16. Tekker

    Tekker Gast

  17. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    ich finde unsere Abstimmung schöner... :)
    Da sind wenigstens keine PR-Agenten von Rio de Janeiro unterwegs gewesen, um "ihrem" Wahrzeichen zum Sieg zu verhelfen... :)
     
  18. Vercingetorix01

    Vercingetorix01 Gesperrt

    Ganz meine Meinung. Die Wahl der Christus-Statue finde ich doch sehr zweifelhaft.
     
  19. florian17160

    florian17160 unvergessen


    Immerhin erkennt die UNESCO das Ergebnis ja nicht an.
    Stellt euch mal vor, Neuschwanstein wäre auch noch dabei.
     
  20. jeanne d'arc

    jeanne d'arc Gesperrt

    Wenn der Eifelturm auf der Liste steht, warum dann nicht auch das neueste Weltwunder - die Brücke vom Millau in Südfrankreich ?
    Die Experten sind sich einig, aus Sicht der Ingenieurleistung ist sie ein Weltwunder. Und wer sie erst einmal in Natura gesehen hat, wird das vermutlich auch so sehen. Wer sich nicht kennt; man findet die Bilder auch im Internet.

    Gruß jeanne
     

Diese Seite empfehlen