War das Wilhelminische Kaiserreich ein demokratischer Rechtsstaat?

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von freierbuerger, 16. Juli 2014.

  1. Solwac

    Solwac Aktives Mitglied

    Aber wer war der Motor dahinter? Kam diese Entwicklung aus der maßgeblichen Bevölkerung?
     
    1 Person gefällt das.
  2. Köbis17

    Köbis17 Gesperrt

    Bestes Beispiel, die Struktur der kaiserlichen Marine. Hier wurde eine maritime Tradition im Offizierskorps extrem zelebriert. Dem entgegen Standen die Deckoffiziere und das technische Personal, z.B. Ingenieure bis hin zur Mannschaft, die durch die Technisierung der Kriegsschiffe immer stärker fachspezifisch ausgebildet sein mussten und damit auch insgesamt gebildeter waren.
    Auf den Kriegsschiffen war die Struktur zwischen den Offizieren und dem Rest der Besatzung streng getrennt, wobei das Offizierskorps jeden Kontakt zum Rest verlor und das Ende von dem Lied kennen wir ja.
    Das steht z.B. stellvertretend für die Gesellschaft im Kaiserreich, der alten Monarchie und der moderne Entwicklung eines Sozialstaates.
     

Diese Seite empfehlen