Wichtige Ereignisse in Berlin von 1939-1963

Dieses Thema im Forum "BRD | DDR" wurde erstellt von Deumeline373, 15. Oktober 2011.

Schlagworte:
  1. Deumeline373

    Deumeline373 Neues Mitglied

    Hay muss ein Referat machen über die wichtigen Ereignisse in Berlin von 1939-1963 habe auch schon über all geschaut Internet Lexikon etc. finde aber leider nie was -.-
    wäre echt toll wenn ihr mir helfen könntet.
     
  2. Afkpu

    Afkpu Aktives Mitglied

    Du findest nichts, absolut garnichts? Ehm... oje.... Wo hast du denn bisher nachgesehen? Und für welche Klassenstufe , bzw. welches Falch und in welchem Themenblock befindet sich dein Referat?
     
  3. Repo der Aimat

    Repo der Aimat Gesperrt


    Das dürfte aber sehr schwer sein.
    Nix zu finden.

    Mit Sicherheit schwerer als etwas zu finden.

    Wie wäre es mal mit einer google-Suche nach

    "Berliner Mauer"

    schon mal als Einstieg
     
  4. Ravenik

    Ravenik Aktives Mitglied

    Das glaube ich ja nicht ...
    Noch nie etwas z. B. von der Eroberung durch die Rote Armee 1945, der Teilung der Stadt oder der Berliner Mauer gehört?
    Aber zum Einstieg findet man sogar in Wikipedia sehr viel: Geschichte Berlins ? Wikipedia
     
  5. Muspilli

    Muspilli Aktives Mitglied

    Oder Stichwort " Luftbrücke"
     
  6. Apvar

    Apvar Premiummitglied

    Oder auch Ernst Reuter: "Völker der Welt..., Schaut auf dies Stadt".

    Apvar

    P.S. Onkel Google dürfte mit den Stichworten Berlin Geschichte schon einige Sachen finden.
     
  7. Wilfried

    Wilfried Aktives Mitglied

    Da fragt man sich, was als "wichtig" angesehen wird.
    Wirklich die Welt dauerhaft verändernde Ereignisse sind ja schon ansich sehr selten.
    Für die ganze Menschheit wichtige Ereignisse gibts da ja schon mehr (Erfindung des Feuers, Entdeckung des Eisens als Werkstoff, Entdeckung des elektrischen Stroms als nutzbare Energie usw)
    Für die Welt der Dackelzüchter ist da meines Wissens nichts wesentliches passiert.
    Auch Ereignisse, über die man in 2000 jahren noch spricht?
     
  8. Ravenik

    Ravenik Aktives Mitglied

    Es gab doch genug Ereignisse, die für Berlin und seine Bewohner "wichtig" waren, weil sie die Stadt und das Leben in ihr nachhaltig veränderten. Und natürlich war da so manches wichtig. Z. B. sind im Zuge der Kämpfe um Berlin 1945 viele ums Leben gekommen. Die Teilung der Stadt wirkt bis heute nach.
     

Diese Seite empfehlen