Wie kommen die Boxer zu ihrem Namen?

Dieses Thema im Forum "Indien | Ferner Osten" wurde erstellt von hermes, 22. Januar 2008.

  1. hermes

    hermes Neues Mitglied

    Im Unterricht wurde erzählt, das die Gruppierung der Boxer, die den Boxeraufstand (1900- 1901) geführt haben, aufgrund ihrer kampftechniken ihren Namen erhielten. Allerdings habe ich auch mal gehört, dass die Faust als ihr Wappen galt. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen. Mit Quellenangabe wäre es sehr hilfreich.
    Vielen Dank
     
  2. hyokkose

    hyokkose Gast

    Die Bezeichnung "Boxer" kommt von der Selbstbezeichnung "[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Yihequan" ("in Rechtschaffenheit vereinigte Boxer", wörtlich: "In Rechtschaffenheit vereinigte Fäuste"); die spätere [/FONT]Bezeichnung lautete "Yihetuan": "In Rechtschaffenheit vereinigte Milizen".

    Die "Boxer" und ihr Mythos
     
  3. deSilva

    deSilva Neues Mitglied

    Das Wort "Boxer" ist vielleicht etwas unglücklich, aber um 1900 kannte man kein anderes. Wir würden das heute wahrscheinlich als "Kung-Fu" bezeichnen
     

Diese Seite empfehlen