Wirtschaftswunder - wirklich ein Wunder ???

Dieses Thema im Forum "Wirtschaftsgeschichte" wurde erstellt von HistCrack02, 17. Juni 2010.

Schlagworte:
  1. Hallo,

    ich bräuchte eure Meinung zu folgendem Thema, womit ich mich im Rahmen einer (geschichts-) wissenschaftlichen Facharbeit gerade beschäftige:

    Das "Wirtschaftswunder" - ein wahres "Wunder" ???

    Bitte um (möglichst begründete) Meinungen bzw. Sichtweisen ! Es geht dabei vor allem um die Situation davor/ Krieg und dann später Zerstörung/ Wiederaufbau.

    Vielen Dank bereits im Vorraus für Eure Antworten !!!
     
  2. Rurik

    Rurik Aktives Mitglied

    In dem Zusammenhang würde mich interessieren, weshalb man den wirtschaftlichen Aufstieg Japans nicht als Wunder bezeichnet. Vielleicht, weil es kein Wunder (auf ein Land beschränkt) war, sondern ein globales Phänomen. Eine Wirtschaft, die stark auf Export setzte, profitierte eben am meisten. So denke ich mir das mal.
     
  3. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    schau mal:

    Japanese post-war economic miracle - Wikipedia, the free encyclopedia

    Forsberg, Aaron. America and the Japanese Miracle.
    Johnson, Chalmers. MITI and the Japanese Miracle: The Growth of Industrial Policy, 1925-1975

    Jedes "Wunder" läßt sich natürlich in Kräfte, Bedingungen etc. zerlegen.

    Knochentrockene Wirtschaftshistoriker wie Hentschel (Wirtschaftsgeschichte des Modernen Japan, II) verwenden in der Analyse eher Begriffe wie außergewöhnlich, überdurchschnittlich etc., wenn sie die Entwicklung beschreiben.

    http://www.geschichtsforum.de/f82/ursachen-des-sog-wirtschaftswunders-33204/
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2010

Diese Seite empfehlen