Woraus bestand Kolumbus' Bordbuch?

Dieses Thema im Forum "Zeitalter der Entdeckungen (15. - 18. Jhd.)" wurde erstellt von Gast, 4. Juli 2005.

  1. Gast

    Gast Gast

    Ich habe nunmehr ein halbes Dutzend Faksimiles von Kolumbus' Bordbuch heruntergeladen (die von Bartolomé de las Casas überarbeitete Fassung), habe aber keine Angaben zum Material dieses Dokuments (Papier? Pergament? Welche Tinte? Gebunden? Geleimt?).

    Es ist bekannt, dass zu Beginn des 16. Jahrhunderts die Dokumente des kastilischen Königreichs alle auf Papier verfasst wurden. Doch für ein Bordbuch, das mannigfaltigen Umwelteinflüssen ausgesetzt war, hätte sich eigentlich das robustere Pergament angeboten.

    Weiss es jemand von Euch, oder weiss jemand, wo ich diese Angaben finde?
     
  2. Klaus P.

    Klaus P. Aktives Mitglied

    Zu deinen Fragen dürfte schwerlich etwas Verlässliches zu finden sein.
    Folgendes Zitat aus dem Nachwort von Jürgen Hell in: Christoph Columbus, Schiffstagebuch, Verl. Ph. Reclam jun. Leipzig 1981, nach: Cristóbal Colón, Diario de Navegación..., S.183 f, habe ich gefunden:
    "Von allen zweiunddreissig Berichten und Briefen des Columbus besitzt es [das Schiffstagebuch] den größten historischen Quellenwert. Wie so vieles ging das Original verloren. Sein Inhalt ist nur in einer vertrauenswürdigen Kompilation [zusmmenfassenden Abschrift] des Las Casas erhalten, die Navarrete (1765-1844) im ersten Band seiner 'Colecciones de los viajes y descubrimientos' 1825 veröffentlichte...
    Las Casas war wahrscheinlich eine Abschrift des Originals zur Hand, die aus dem Besitz von Don Luis Colón, dem Enkel des Entdeckers stammte...
    Der Kompasskurs wurde auf der Karte festgelegt... Die Hilfsmittel waren Kompass, Zirkel, Quadrant, Lotleine, Seekarte aus Schafshäuten...[usw.]".
    Daraus würde ich die Vermutung herleiten, dass Columbus aus Haltbarkeitsgünden vielleicht auch auf gegerbten Häuten geschrieben hat. Mehr und Genaueres kann man anscheinend nicht sagen.
     
  3. Gast

    Gast Gast

    @ Klaus P.

    Ich weiss nicht, ob es in diesem Forum üblich ist, sich für Antworten zu bedanken (ich verkehre mehr in Boxforen, dort ist es nicht üblich). Naja. Danke sehr, ich finde deine Infos verlässlich genug und für mich sehr nützlich.
     
  4. Fragezeichen

    Fragezeichen Neues Mitglied

    Bilder

    Hallo,

    bin nach dem Referat neugierig geblieben und auf diesen Thread gestoßen.
    Mal interessehalber: wo finde ich Abbildungen eines Bordbuches aus damaliger Zeit - idealerweise Kolumbus?
    Kann mir jemand helfen?
    Danke

    Fragezeichen
     

Diese Seite empfehlen