ländliche Vorstufe des Proletariats

Dieses Thema im Forum "Die Industrielle Revolution" wurde erstellt von Maurice de Saxe, 19. September 2013.



  1. Maurice de Saxe

    Maurice de Saxe Neues Mitglied

    Hallo,
    Momentan ist mir einfach das (Fach-) Wort für die arbeits- und heimlose Bevölkerung auf dem Land entfallen, welches durch die Bauernbefreiung entstand und später, das Proletariat bildend, in die Städte strömte.

    Kann mir jmd. Schnell helfen.

    Gruß
    maurice de saxe
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Tagelöhner? Ackersleute? Lohnabhängige Landarbeiter? Früh vom Pauperismus betroffene? (Letzteres mit einem ;) )
     
  3. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

    "Landstörzer" (Grimmelshausen)
     
  4. Scorpio

    Scorpio Aktives Mitglied

    "Herrenloses Gesindel", "Gauner", "Jauner" "Starke Bettler"
     

Diese Seite empfehlen