Leo Jogiches Artikel über die Ermordung von Luxemburg & Liebknecht

Dieses Thema im Forum "Die Zeit zwischen den Weltkriegen" wurde erstellt von Anthropos, 20. Februar 2015.



  1. Anthropos

    Anthropos Neues Mitglied

    Nachdem Leo Jogiches wieder aus der Haft entlassen worden ist, nachdem er am 13. Januar, kurz vor den Morden an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, verhaftet wurde, hat er am 12. Februar einen Artikel in der Zeitung "Rote Fahne" veröffentlicht, indem er die Lügen der Regierung und Presse über die Umstände des Mordes an seinen beiden befreundeten Genossen aufdeckte. Nur um keinen Monat später wieder verhaftet und auf ähnlich undemokratische Weise ermordet zu werden. Ich suche nun nach diesem Artikel, den Leo Jogiches geschrieben hat. Bis jetzt habe ich nur ein Foto des Originals gefunden, wo es jedoch teils schwer lesbare oder sogar unlesbare Stellen gibt. (siehe hier)
    Weiß vielleicht jemand ob es eine lesbarere Kopie gibt oder vielleicht sogar eine Abschrift des Artikels?
     

Diese Seite empfehlen