Cem Sultan

Dieses Thema im Forum "Das Osmanische Reich" wurde erstellt von Tenger, 6. Februar 2020.

  1. Tenger

    Tenger Neues Mitglied

    Hallo. Mich interessiert zur Zeit das Thema Cem Sultan Sohn von Mehmed II. Ich bin zufällig darauf gestoßen, dass er christlichen Nachfahren hat oder hatte. Nach einem verloreren Thronkampf gegen seinen Bruder Bayezid II. floh er erst nach Kairo dann später nach Rhodos. Dort soll sein Sohn Mehmed (in anderen Quellen Murat) zum Christentum konvertiert sein und nahm den Namen Pierre Mehmed Sayd an. Auf Malta gibt es eine Familie Said-Vassallo, die behauptet, von Cem Sultans Sohn zu stammen. Jedoch finde ich keine Informationen, die zu von Cem Sultan bis zu der heutigen Familie Said-Vassallo führt. Der letzte männliche Vertreter der Sayd Familie war laut diesem Stammbaum und dieser Seite ein gewisser Oshin IV Jerome Sayd gestorben 1679. Lediglich von weiblichen Vertretern ging es noch bis ins 18 Jh. rein, die jedoch in anderen Familien aufgegangen sind. Wie kommt es dann dazu, dass die Familie auf Malta behauptet, dass sie von Cem Sultan stammen, wenn der Stammbaum nicht einmal weiter ging? Weiß jemand genaueres über Cem Sultans Nachfahren?

    LG Tenger
     
  2. Galeotto

    Galeotto Aktives Mitglied

    Wer sich interessant machen will, erklärt der Nachfahre einer berühmten Familie zu sein. Das ist doch nicht so selten, besonders, wenn man das nie nachprüfen kann. Ein Beispiel dafür war Anna Anderson, die, zeit ihres Lebens behauptete die Zarentochter Anastasia zu sein.
     

Diese Seite empfehlen