Militärische Anlagen in fränkischer Zeit

Dieses Thema im Forum "Die Franken" wurde erstellt von letztergisone, 26. Dezember 2012.

  1. Ashigaru

    Ashigaru Premiummitglied


    Och ja, da würde ich gerne mal wieder vorbeischauen; auch beim (übrigens sehr schön gelegenen) Alten Schloss in Salzböden. Also ich wäre dabei - lieber aber, wenn es mal etwas sonniger wäre.
     
  2. Ashigaru

    Ashigaru Premiummitglied

    Ich hatte es so in Erinnerung, dass es auch in Hersfeld eine ältere Befestigung gegeben hat, aber du könntest auch recht haben. Bei Ausgrabungen im Klosterbereich in Fulda stieß man auf Gebäude aus der Zeit um 700, die als palastähnliche Anlage angesprochen wurden, inklusive einer Umfassungsmauer. Soweit ich mich recht erinnere, wird auch diese Anlage neu interpretiert.
     
  3. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

  4. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

  5. Aragorn

    Aragorn Neues Mitglied

Diese Seite empfehlen