Stadtteile von Konstantinopel

Dieses Thema im Forum "Das Byzantinische Reich" wurde erstellt von Syene, 5. April 2010.

  1. Syene

    Syene Neues Mitglied

    Hallo Leute;)

    seit längerem bin ich auf der Suche nach Anzeichen für Stadtteile im mittelalterlichen Konstantinopel. Gab es welche und wie hießen diese?
    Ich kenne nur die heutigen Stadtteile von Istanbul. Doch über frühere Viertel ist mir nichts bekannt.
    Jetzt hoffe ich dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt :)

    Viele Grüße

    Syene
     
  2. Seldschuk

    Seldschuk Aktives Mitglied

    Skutari muss es wohl gegeben haben. Heute heisst der Stadtteil Üsküdar, auf dem asiatischen Festland.

    Galata hat es gegeben und gibt es noch und ist heute ein Teil Beyoglus. Galata heisst heute Karaköy.

    Auch der Stadtteil Fenerbahce war Bestandteil Konstantiniyes, von Fanar für Phanarioten, die späteren so wichtigen Pfortendolmetscher.

    Aber vieles mehr ist hier zu finden:

    Liste der Stadtteile von Istanbul ? Wikipedia
     
  3. Syene

    Syene Neues Mitglied

    Danke für die Infos.

    Abgesehen von Galata im Norden bildete doch der heutige Stadtteil Eminönü das Gebiet der Stadt im Hochmittelalter. Also bis zu den "Mauern von Konstantinopel" gemessen.

    Was hat es denn mit den Bezeichnungen "Vlanga", "Deuteron" usw. auf sich, wie auf dieser Karte gekennzeichnet?

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/70/Byzantine_Constantinople_eng.png


    Sind das Anzeichen für Viertel?
     
  4. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

    Biste noch an dem Thema interessiert? Haste es zufällig abonniert, um über Aktivitäten unterrichtet zu werden, selbst wenn du nicht jede Woche im Geschichtsforum bist?
    Könnte ansonsten mal in meine Literatur schauen, habe umfangreiches Material zu Konstantinopel, wie zu Istanbul.

    Ansonsten erstmal zur Klärung: Was meinste genau mit "Anzeichen"? (Archäologische) Relikte jener Zeit? Luftbildarchäologische Strukturen der Viertel unterhalb der heutigen Besiedlung? Oder was meinste?
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen