SU, UdSSR oder Russland?

Dieses Thema im Forum "Russland | Sowjetunion | Osteuropa" wurde erstellt von Thomas Müntzer, 28. Juni 2009.

  1. Ruthenus

    Ruthenus Neues Mitglied

    In Wirklichkeit haben die Päße der Staatsangehörigen der Russischen Föderation nie "Nationalität" enthalten. Nach dem Zerfall der Sowjetunion gab es einen relativ kurzen Zeitraum, als die alten sowjetischen Vordrücke verwendet wurden, die diese Zeile enthielten, aber auch auf diesen Fall wurde es genehmigt, dass gemäß dem Wunsch des Paßbesitzer, diese Zeile leer bleiben könnte.

    Hinsichtlich des Unterschieds zwischen Russland und der Russischen Föderation, entweder in heutigem alltäglichem oder in juristischem Gebrauch gibt es keine, und diese Äqualität ist auch in der Verfassung erwähnt. Vor dem Zerfall der SU benutzte man oft "Russland" oder "Sowjetisches Russland" im Westen, um den ganzen Staat zu bezeichnen, was nicht einwandfrei pünktlich war.

    Zweifellos dass heute niemand darf "Russland" sagen, um das historische Gebiet der Ostslawen missverständnislos zu bezeichnen.
     

Diese Seite empfehlen