Wahldaten auf Städteebene

Dieses Thema im Forum "Wirtschaftsgeschichte" wurde erstellt von felixs, 24. April 2019.

  1. felixs

    felixs Neues Mitglied

    Guten Morgen.

    Ich suche nach den Wahldaten (insbesondere von NSDAP und KPD) der Jahre 1930, 1932 (beide Wahlen) und 1933 auf Städteebene.
    Die Wahlergebnisse der Städte im Rhein-Ruhr-Gebiet und in Sachsen sind für mich besonders interessant. Es handelt sich überwiegend um Großstädte.

    Kann mir jemand von euch sagen wo ich diese Daten finden kann?
     
  2. thanepower

    thanepower Aktives Mitglied

  3. felixs

    felixs Neues Mitglied

    Danke für deine Antwort.
    Leider hilft mir die Religion der Personen nicht dabei herauszufinden wer wen gewählt hat in welcher Stadt.
    Auch der Fakt das die Personen arbeitslos sind, hilft mir nicht.
     
  4. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    Die Wahlergebnisse für Großstädte sind (KPD, NsDAP) herauszufinden, wenn Du den links in beiden Themen folgst.
     
  5. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied

    Ich habe schon selbst vor einiger Zeit nach solchen Daten vergeblich gesucht.

    Angefangen habe ich bei dem statistischen Jahrbuch: im Band für 1930 z. B. sind die Reichstagswahlergebnisse von 1928 hier abgedruckt: DigiZeitschriften: Seitenansicht

    Aber da finden sich nur die Ergebnisse auf Ebene der Wahlkreise, die erheblich größer sind als die einzelnen Städte. Darüber hinaus ist das Problem, dass die Städte an Rhein und Ruhr auf verschiedene Wahlkreise aufgeteilt sind (#19, 20, 25 und 26 laut https://de.wikipedia.org/wiki/Liste...ik#Wahlkreise_und_Wahlkreisverbände_1924–1933).
     
    felixs und hatl gefällt das.
  6. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    Den Hinweis hast Du missverstanden.

    Es ging nicht darum, dass im StJbDR die gesuchten Wahldaten zu finden sind, sondern darum, das Quellenverzeichnis nachzuschlagen. Und von dort zu starten. Dann in die preußischen Publikationen, von den Jahrbüchern in die Sonderpublikationen bis hin zu den Wahlleitungs-Statistiken.

    Ohne Archive geht hier nichts.
     
  7. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied


    Aber dann bleibe ich trotzdem im Quellenverzeichnis "hängen":

    laut dem Inhaltsverzeichnis ( http://www.digizeitschriften.de/dms/img/?PID=PPN514401303_1929|log3&physid=phys5#navi) findet sich der Quellennachweis zu XX. Wahlen und Abstimmungen auf Seite XLIX des Quellenverzeichnis: http://www.digizeitschriften.de/dms/img/?PID=PPN514401303_1929|log6&physid=phys51#navi

    An der Stelle finde ich aber keinerlei weitere Hinweise auf die Wahl von 1928, die in die Tiefe gehen. Oder übersehe ich da etwas?
     

Diese Seite empfehlen