Wohnart der Kelten ?

Dieses Thema im Forum "Die Kelten" wurde erstellt von Feli, 4. Januar 2008.

  1. Galgenpapst

    Galgenpapst Aktives Mitglied

    Fand heute zum Thema in einem wöchentlichen archäologischen Rundbrief dieses:

    eisenzeithaus.de - infos
     
  2. rena8

    rena8 Aktives Mitglied

    Die klassische Raumaufteilung im Langhaus incl. Stall und Speicher, also alles unter einem Dach findet man im norddeutschen Raum bis in die Neuzeit, das finde ich schon erstaunlich.
    Im Link ist vorwiegend von Einzelhöfen die Rede, das würde bedeuten, dass in der nördlichen Eisenzeit dörfliche Strukturen nicht so ausgeprägt waren.
     
  3. Guntbot

    Guntbot Gast

    zumindest wurde letztes Jahr in der Madener Heide bei Gudensberg eine ca 7500 jahre alte Siedlung mit ungefähr 30 Langhäusern ausgegraben
    ein Buch mit den Ergebnissen der Ausgrabung ist bei der Stadt Gudensberg erhältlich
     
  4. Galgenpapst

    Galgenpapst Aktives Mitglied

    Hey @Guntbot,

    da stimmt etwas nicht in deiner Chronologie der mitteleuropäischen Prähistorie!

    Wir reden über die Epoche der 'Vorrömischen Eisenzeit' - du hast dich um Jahrtausende vertan - sorry! Schon irgendwie peinlich, oder?

    Síehe doch einfach mal in der Rubrik "Kelten" auf diesem GF nach.

    LG gp
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2009

Diese Seite empfehlen