Allg.Fragen zum dt. Nationalstaat

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von OptixPro, 20. November 2006.

  1. OptixPro

    OptixPro Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hätte ein paar Fragen. Falls ihr mir weiterhelfen könntet, wäre ich euch sehr dankbar :) Ist etwas viel. Hab mich auf versch. Internetseiten kundig gemacht aber nicht alles versteh ich jetzt. Daher frag ich euch!

    Wir nehmen im Unterricht momentan das Thema "Der dt. Weg zum Nationalstaat" durch.

    1. Notiert haben wir, dass Bismarck zum preuß. Ministerpräsidenten berufen wird. Zudem folgendes (ich schreibs so hin wies dasteht):
    Der Anlass dafür war ein Streit zwischen Wilhelm I. und dem Parlament - wegen der Abschaffung der Landwehr. Heeresreform -> Verfassungskonflikt.

    Leider kann ich mir gar nichts mehr dazu reimen.. 1. Abschaffung der Landwehr?! 2. Heeresreform?Was ist das denn? (Bei Wikipedia werde ich nicht schlau). 3. Verfassungskonflikt, was ist das?

    Dann steht dort, dass Bismarck diesen Konflikt mit der Lückentheorie gelöst hat; - ""Auflösung des Parlaments""
    Soll ich jetzt unter "seiner" Lückentheorie verstehen, dass er das Parlament aufgelöst hat ?! (Auch hier würde ich mich über eine pers. Antwort freuen;aus Wiki. werd ich hier nicht schlau).

    2. Jetzt hab ich hier "Bismarcks Kabinettkriege" stehen. Dann folgen 3 verschiedene Kriege. Der Deutsch-Dänische Krieg, der Preußisch-Österreichische Krieg und der Deutsch-Französische Krieg. Dazu sind jeweils Anlass;Hintergedanke und Ergebnis notiert.

    Was ich mich aber frage: Weshalb hat er diese Kriege geführt? Ich hab ja zu jedem Krieg den Anlass stehen (beim Deutsch-Dän.Krieg z.b. als Grund, dass der dänische König Schleßwig annektieren möchte.) Aber soll das schon alles sein.. ? O:eek:


    3. Die 3. Überschrift "Aussöhnung Bismarcks mit dem Parlament"
    Zuerst wird hier von einer Indemnitätsvorlage gesprochen, welcher die Konservative und die Nationalliberalen zustimmen - die Freiliberalen ablehnen. Was bedeutet in diesem Zusammenhang "Indemnitätsvorlage" ??

    Kaiserproklamation, - laut Wiki; Eine Proklamation (lat.-frz.) ist ein öffentlicher Aufruf, eine Bekanntmachung oder eine öffentliche Erklärung. Was hat Bismarck damals denn für eine Erklärung abgeliefert?!

    Emser Depesche - kann mir jmd. kurz in 1-2 Sätzen beschreiben, was das ist?



    Soweit so gut.


    Danke soweit,

    lG
     
  2. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen