Austrofaschismus oder Ständestaat?

Dieses Thema im Forum "Österreich | Schweiz" wurde erstellt von crisu, 1. November 2008.

  1. askan

    askan Neues Mitglied

    Zitat:
    "Es handelte sich ja um "einen autoritär geführten christlichsozialen Ständestaat", welcher "gegen den Nationalsozialismus Österreich schützte und bekämfte".2

    Naja, im Nachhinein sieht man ja das dieser Ständestaat im Grunde der Nährboden und die Saat des Nationalsozialismus war!
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Wenn Ihr zwei jetzt statt Meinungen Argumente austauschen würdet, könnte das eine fruchtbringende und spannende Diskussion werden.
     

Diese Seite empfehlen