Hatten Frauen ihren eigenen Wettkampf bei den ersten olympischen Spielen?

Dieses Thema im Forum "Antikes Griechenland" wurde erstellt von Gast, 11. August 2004.

  1. Joey

    Joey Neues Mitglied

    Das würde ich so unterschreiben!

    Aber es gab meines Wissens, zeitgleich zu den Spielen der Männer auch Wettbewerbe für die Frauen. Beispielsweise haben sich Frauen in Disziplinen wie "Wollkämmen" gemessen und ich habe in dunkler Erinnerung auch noch das Bild im Kopf, das dies ebenfalls auf Vasen abgebildet worden ist, wenngleich ich jetzt im großen und weiten Internet kein Bild einer solchen Vase finde. Das mit der Vase ist aber auch lediglich eine dumpfe Erinnerung und muß nicht stimmen. Aber diese "Frauenwettkämpfe" erfreuten sich anscheinend einer relativ großen Beliebtheit und auch Schönheitswettbewerbe fanden wohl zeitgleich und als Ausgleich statt.
     
  2. Der Konsul

    Der Konsul Neues Mitglied

    Es fand ein wettlauf am ende der olympiade statt;
    die Frauen mußten ein 6tel das Stadions umlaufen
     

Diese Seite empfehlen