Ohr-oder Ohrenfeigenbrief

Dieses Thema im Forum "Russland | Sowjetunion | Osteuropa" wurde erstellt von anastasia-fan, 1. Juli 2006.

  1. anastasia-fan

    anastasia-fan Neues Mitglied

    hallo:D
    mich würd mal interessieren was is der ohrfeigenbrief oder ohrenfeigenbrief vom zaren 1879???
     
  2. gurge

    gurge Neues Mitglied

    Hy,
    ich bräuchte mal eure Hilfe bezüglich zum Ohrfeigenbrief von Zar Alexander.
    Und zwar müsste ich wissen, was den Zar bewogen hat, in so einer offenen Sprache den Brief zu fomurlieren.


    Danke
    gurge
     
  3. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

  4. gurge

    gurge Neues Mitglied

    danke erstmal, aber diese Seiten habe ich mir schon durchgelesen und die bringen mich auchnicht weiter.

    ich formuliere das mal anders,
    dieser Brief wurde ja als taktlos in Deutschland empfunden, weil ihn Zar sehr direkt und offen geschrieben hat, was ja eigentlich damals sehr untypisch war.
    Und meine Frage ist nun, warum hat Zar Alexander das so gemacht?

    gruß
    gurge
     
  5. Turgot

    Turgot Aktives Mitglied

    Der Zar hat schlicht Dankbarkeit für 1870 erwartet. Aus seiner subjektiven Sicht hat sich das Deutsche Reich und insbesondere Bismarck undankbar gegenüber Russland verhalten.
     

Diese Seite empfehlen