Zu welcher Provinz gehörte Konstantinopel?

Dieses Thema im Forum "Das Römische Reich" wurde erstellt von Constantinus, 13. Juli 2006.

  1. Ostrogotha

    Ostrogotha Aktives Mitglied

    Gute Karte, habe sie leider jetzt erst gesehen. Ich habe für die Zeit auch eine gezeichnete Karte gefunden, die die Provinz als "Europa" genannt ausweist. Stimmt demnach. (aus Browning: "Justinian und Theodora")

    Bis zum 2. Jh. n. Chr. unterstand die Stadt allerdings dem Statthalter von Bithynien.

    :grübel:Hm, auf meinen Karten liegt auf der Seite "Asia" Chrysopolis und Chalkedon.
    Bei der Geographie hat wohl gerade Schneewittchens Stiefmutter in den Spiegel geschaut - und siehe da, es war seitenverkehrt... oder?
     
  2. lynxxx

    lynxxx Neues Mitglied

  3. Ostrogotha

    Ostrogotha Aktives Mitglied

    Aber sicher doch, hatte ich ja geschrieben: "auf meinen Karten...."
    Das war auf Soheis vehementem Beharren in Bezug auf die Provinz "Asia" und das von ihm zitierte "eherne Gesetz der Geschichtswissenschaft" gemünzt.
    Alles klar?
     

Diese Seite empfehlen