Kleines Napoleon Quiz - (Lernziele 8.Klasse Norwegen)

Dieses Thema im Forum "Quiz" wurde erstellt von muheijo, 20. Dezember 2013.

  1. excideuil

    excideuil unvergessen

    Übersetzt heißt es wohl: Die Spanier waren Napoleons stärkste (hartnäckigste) Feinde.

    Das stimmt so nicht, den Krieg in Spanien konnte Napoleon zwar nicht gewinnen, dennoch bleibt, dass die Briten der stärkste Gegner war, was sich u.a. in der Zahlung von riesigen Subsidien-Zahlungen an verschiedene Kontinentalmächte und an den Truppen unter Wellington in Portugal/Spanien zeigte.

    Grüße
    exci
     
  2. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Korrekt beantwortet.

    Gruss, muheijo
     
  3. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    10.Behauptung

    10. Den russsiske tsaren trekker seg fra alliansen med Napoleon når han ikke får hjelp i krigen mot tyrkene.

    Riktig: ( ) Feil: ( ) Forklaring:

    Na, kønnt ihr's zusammenreimen und die richtige Antwort liefern?

    Gruss, muheijo
     
  4. Apvar

    Apvar Premiummitglied

    Der russische Zar fragte bei Napoleon im Falle einer Allianz mit Frankreich für Hilfe gegen die Türkei an.

    Ja oder Nein X

    Ihm wurde zwar die Türkei versprochen, falls er den siegen würde, aber von militärischer Unterstützung war meines Wissens keine rede.

    Apvar
     
  5. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Ich gebe mal Hilfestellung:

    "Der russische Zar beendete die Allianz mit Napoleon, weil er keine Hilfe im Krieg gegen die Türken bekam."

    Gruss, muheijo
     
  6. excideuil

    excideuil unvergessen

    Das ist falsch. Rußland bekam gegen die Türken freie Hand, von Unterstützung war hingegen nicht die Rede.
    Der Bruch erfolgte, weil Napoleon seinen Machtbereich in Polen und um Oldenburg vergrößerte, gleichzeitig die Verschärfung der Kontinentalsperre verlangte, die Rußland wirtschaftlich schwer zusetzte ... zudem Frankreich Rußlands wirtschaftlichen Ausfällen keinen Ausgleich bieten konnte.

    Grüße
    exci
     
  7. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Hier geht's in's Eingemachte, ich habe u.U. eine falsche Uebersetzung geliefert. Es geht um das Wørtchen "når". Ich habe es auf Rueckfrage mit "weil" uebersetzt, aber eigentlich bedeutet es "wenn" (in einem zeitlichen Zusammenhang). Das "weil" kann man aber nicht so einfach durch das "Wenn" ersetzen, das hørt sich nicht gut an... Ich muss das klæren.

    Gruss, muheijo
     
  8. Hotte143114

    Hotte143114 Aktives Mitglied

  9. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Ein anderer Thread hat mich dran erinnert, dass ich hier gar nicht bis zum Ende gekommen bin. Wer also noch Lust hat, hier ist die næchste Behauptung. (Es sind 17 insgesamt, wir haben's also bald)

    11. Napoleons styrker når Moskva uten problemer.

    Riktig: ( ) Feil: ( ) Forklaring:


    Gruss, muheijo
     
  10. excideuil

    excideuil unvergessen

    Wenn mich mein norwegisch :cool: nicht täuscht, dann hatte Napoleon nahe (näher heran an) Moskau große (größere) Probleme. Und das ist natürlich richtig.

    Grüße
    exci
     
  11. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    > Napoleons styrker når Moskva uten problemer. <

    Diesen Satz habe ich so übersetzt:
    Napoleonischen Streitkräfte bei Moskau keine Probleme.

    Styrker = Streitkräfte
    Når = bei
    Uten = keine

    Nun kommt es darauf an wie man hier Probleme definiert :).
    Riktig = Richtig
    Feil = Irrtum
    Forklaring = Erläutern

    Probleme...
    Einerseits ja, also Riktig, anderseits Feil, weil er nicht ahnte was ihn erwartete.
     
  12. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Du bist schon nahe dran; gemein war das "når" --> es ist hier ein Verb:
    "erreichen"

    Also:
    "Napoleons Streitkræfte erreichen Moskau ohne Probleme."

    Gruss, muheijo
     
  13. excideuil

    excideuil unvergessen

    Ich wusste immer, dass mein norwegisch lausig ist. Die Aussage ist natürlich falsch, wenn man nur die Anzahl der Truppen nimmt, die Moskau erreichten. Da gab es im Vorfeld erhebliche logistische Probleme, Krankheiten, Hunger ...

    Grüße
    exci
     
  14. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Natuerlich, die Antwort lautet: "Feil".
    Napoleon hatte erhebliche Probleme, ueberhaupt nach Moskau zu kommen.
    Dazwischen lagen 2 grosse Schlachten und 100.000e von Verlusten - und Mangel an Versorgung.
    Und die Lage wurde nicht besser, mit jedem Tag, den er dort blieb.

    Gruss, muheijo
     
  15. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Behauptung Nr.12
    "Napoleon kjente ikke til den brente jords taktikk."

    Riktig: () Feil: () Forklaring:


    Gruss, muheijo
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2015
  16. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    > Napoleon kjente ikke til den brente jords taktikk. <

    Könnte man vielleicht so übersetzen:
    Napoleon kannte nicht (ikke) die Taktik bis zur verbrannten Erde.

    Napoleon war darauf nicht vorbereitet, also würde ich zu dieser Aussage „Riktig“ sagen.
     
  17. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Die Uebersetzung kann man so lassen, aber die Antwort ist: "falsch".

    Er kannte diese Taktik, im Prinzip wendete sie sein Heer auf dem Rueckmarsch -ob nun beabsichtigt oder nicht- genauso an.

    Ergænzend vielleicht noch:
    Er war sich auch bewusst, dass ein "aus dem Lande ernæhren" in Russland nicht funktionieren wuerde, mit oder ohne "verbrannte Erde".
    Allerdings waren die logistischen Løsungen nicht ausreichend, und -insofern hast du recht- auf das Ausmass bis hin zum Brand von Moskau war man tatsæchlich nicht vorbereitet.

    Gruss, muheijo
     
  18. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Wann geht’s weiter?
    Vom Orkan auf den Lofoten – Ole – bist Du ja nicht betroffen. Dort tobt es gewaltig, wie ich in lese, gibt es dort Wellen bis zu 25 m Höhe.
     
  19. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Stimmt, "Ole" ging an uns als kleines Lueftchen vorueber, Sch...wetter ist es aber trotzdem, 15cm Schnee in ein paar Stunden, anschliessend wieder Regen, nu stuermt's auch noch. Ein Wetter zum drinnenbleiben und...

    es geht weiter:

    13. Napoleon ville spre ideene fra den franske revolusjon.

    ( ) Riktig ( ) Feil Forklaring:



    Gruss, muheijo
     
  20. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Napoleon ville spre ideene fra den franske revolusjon.

    Könnte man vielleicht so übersetzen:

    Napoleon wollte verbreiten Ideen aus (von) der französischen Revolution.

    Wenn die Betonung auf > wollte < liegt, würde ich sagen Richtig.
    Erstmal ohne Begründung/Erläuterung – Übersetzung?
     

Diese Seite empfehlen