Das Kaiserreich - modern oder autoritär?

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von derralf, 29. April 2005.

  1. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    Gegenüber der Zeit vor 1871 ist der Reichstag, dort im Kern mit seinem Budgetrecht nach meinem Eindruck die entscheidende Verbesserung.
     
  2. Turgot

    Turgot Aktives Mitglied


    Dies wurde aber teilweise wieder durch die Matrikularbeiträge der Länder teilweise aber wieder ausgehebelt.
     
  3. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

    in der Spätphase des Kaiserreichs hatte August Bebel ein Reichstagsmandat und sorgte für allerlei Aufregung gegen diversen kaiserzeitlichen Mief.
     
  4. Turgot

    Turgot Aktives Mitglied


    Bebel war schon Mitglied des Norddeutschen Reichstages im Jahre 1866. Er war ebenfalls Mitglied des Deutschen Reichstages bis zu seinem Tode, ohne Unterbrechung, im Jahre 1898.
    August Bebel hatte also von Beginn an ein Reichstagsmandat.
     

Diese Seite empfehlen