Zwangsumsiedlung durch Franken?

Dieses Thema im Forum "Die Franken" wurde erstellt von uffo, 11. August 2012.

  1. jchatt

    jchatt Aktives Mitglied

    Ja, leider. Auch bei Springer wie ich mittlerweile feststellen musste.

    Natürlich, und um auch mal ein Gegenargument zu bringen, hätte Plinius der Ältere die Chance gehabt die Sachsen zu erwähnen. Aus seinen Erzählungen schließt man ja, daß er sogar persönlich in dem fraglichen Gebiet war. Einen Grund sie zu verschweigen hatte er eigentlich nicht.

    Gruß
    jchatt
     
  2. Ravenik

    Ravenik Aktives Mitglied

    Plinius der Ältere schrieb allerdings fast ein Jahrhundert vor Ptolemaios, in der Zwischenzeit kann sich im Gebiet der späteren Sachsen also einiges verändert haben.

    Allerdings geht es hier auch um verschiedene Zeiten:
    Die von Tacitus in den Annales erwähnten Piratenaktivitäten der Chauken fanden in der Mitte des 1. Jhdts. n. Chr. statt. Von Corbulo bekamen sie dann ordentlich etwas auf den Deckel. Insofern ist es nicht so erstaunlich, dass sie sich in der Folgezeit den Römern gegenüber ruhig verhielten. Nachdem sie wenig später die Ampsivarier vertrieben hatten, hatten sie auch in ihrer germanischen Nachbarschaft Ruhe. Als Tacitus Ende des 1. Jhdts. seine "Germania" verfasste, können sie daher durchaus ein Stamm gewesen sein, der ruhig lebte und seine Nachbarn nicht belästigte. Interessanterweise behauptete Tacitus nur, dass sie sich ruhig verhielten, nicht aber, dass sie generell friedfertig waren, sondern wies ausdrücklich darauf hin, dass sie nach wie vor militärisch stark und gerüstet waren und sich bloß gegenwärtig ruhig verhielten.
     
  3. Ravenik

    Ravenik Aktives Mitglied

    Ich habe bereits darauf hingewiesen, dass auch Franken übers Meer kamen und Küstenländer plünderten. Eutropius habe ich bereits als Beleg gebracht.
    Ein weiterer Beleg ist eine traditionell einem Mamertinus zugeschriebene Lobrede an Kaiser Maximianus, in der er erwähnt, dass durch die Bezwingung der Franken die Piratenkriege zu Ende gegangen seien: "Itidemque hic gens Chaibonum Erulorumque deleta et Transrhenana victoria et domitis oppressa Francis bella piratica Diocletianum votorum compotem reddiderunt." "Ebenso gewährten hier die Vernichtung des Stamms der Chaibonen und Heruler und der Sieg jenseits des Rheins und die Beendigung der Piratenkriege durch die Bezähmung der Franken ..."
     

Diese Seite empfehlen